Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 21. Januar 2019






Jens I. und Saskia I. regieren jetzt in Rangenberg

Die Lübeck-Rangenberger Karnevalsgesellschaft von 1950 e. V. (LRKG) nahm am Wochenende das närrische Treiben wieder auf und feierte ihre große Prinzenproklamation im gut gefüllten Gemeinschaftshaus Rangenberg, der Heimat der Rot-Weißen. Es folgen zahlreiche Veranstaltungen vom Lumpenball über den Kinderkarneval bis zum Prinzenball.



Viele tolle Gardetänze zogen die Besucher in den Bann, bezaubernde Tanzmariechen zeigten beeindruckend ihr Können und jede Menge bunte, fröhliche und spaßige Showdarbietungen gab es zu bestaunen. Zudem durfte auch ein stimmungsvoll ausgelassenes Publikum immer wieder selbst auch das Tanzbein schwingen.

Und doch war auch in diesem Jahr sicher wieder die Proklamation der Tollitäten für die aktuelle Karnevalssession der wohl eigentliche Höhepunkt des Abends, dem alle im Gemeinschaftshaus dann neugierig entgegen fieberten. Bereits seit der Gründung im Jahr 1950 werden bei der LRKG durchgängig und bis dato lückenlos Karnevalsprinzen und -prinzessinnen proklamiert.

Als inzwischen bereits 69. Tollitäten der Gesellschaft übernehmen in dieser Session gemeinsam Seine Tollität Prinz Jens I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Saskia I. das Prinzenzepter und damit die Regentschaft über die vielen Närrinnen und Narren in Lübeck- Rangenberg. Ein ganz besonderes Paar ist es in diesem Jahr. Jens I., im Bürgerlichen Jens Zimmermann und zudem der Präsident der Rangenberger und Saskia I., im Bürgerlichen Saskia Kröger, seit Kindertagen im Verein aktiv, und das sogar noch immer, in der Aktivengarde und auch als bezauberndes Tanzmariechen.

So verspricht die Konstellation doch eine tolle Session. Die beiden werden sicher für Furore sorgen und die Rangenberger Karnevalsgesellschaft mit ihren vielen Mitgliedern, Freunden und Fans humorvoll und voller Hingabe durch die Karnevalssession führen. Am Abend machten sie es gleich vor wie es geht, übernahmen sie doch gleich die weitere Führung durchs Programm.

Zur diesjährigen Proklamation sagte Jens Zimmermann, Präsident und frisch inthronisierter Karnevalsprinz der Rangenberger Karnevalisten: "Ich freue mich sehr, diese tolle Aufgabe als Prinz in diesem Jahr selbst einmal ausfüllen zu können und dabei dann auch noch so eine bezaubernde und immer strahlende Prinzessin an meiner Seite zu haben."

"Zudem freuen wir uns auf eine tolle Session und laden alle Neugierigen, Interessierten und Karnevalsbegeisterten ein, eine der vielen bei uns noch anstehenden Veranstaltungen zu besuchen. Die nächste Veranstaltung ist unser zwangloser, spritzig fröhlicher Lumpenball für Jedermann am 9. Februar", ergänzte lächelnd die neue Prinzessin Saskia I..

Weitere Infos und Termine sind auf der Vereinshomepage unter www.LRKG.de veröffentlicht.

Jens Zimmermann weiter: "Außerdem freuen wir uns jederzeit auch über neue Gesichter für unsere Tanzgarden und Gruppen. Insbesondere auch die Förderung der Jugend genießt bei der LRKG einen hohen Stellenwert, aber auch Erwachsene finden bei uns ebenso in einer starken und tollen Gemeinschaft eine Aufgabe für ihre Freizeitgestaltung." Die Kontaktmöglichkeiten sind ebenfalls auf der Homepage des Vereins hinterlegt.

Die LRKG freut sich nun gemeinsam mit dem neuen Prinzenpaar, sowie mit der bereits im November proklamierten Rangenberger Jugendprinzessin Emiy I. auf viele tolle Veranstaltungen, Gastbesuche bei befreundeten Vereinen und diverse Karnevalsfeiern, Prinzenbälle und Prunksitzungen, die bis einschließlich Rosenmontag, der in dieser Karnevalssession erst am 4. März 2019 ist, stattfinden.

Mit der Proklamation der neuen Tollitäten beginnt die Zeit der Karnevals-Veranstaltungen. Fotos: LRKG

Mit der Proklamation der neuen Tollitäten beginnt die Zeit der Karnevals-Veranstaltungen. Fotos: LRKG


Text-Nummer: 127308   Autor: LRKG   vom 13.01.2019 22.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.