Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 21. April 2019






Einbruch in Einkaufszentrum in Herrnburg

In der Nacht vom 14. zum 15. Januar drangen bislang unbekannte Täter durch eine auf der Rückseite befindliche Glastür in das Einkaufzentrum in Herrnburg ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Auf der Suche nach Wertgegenständen brachen sie mehrere dort ansässige Geschäfte und Praxen auf. Dabei richteten die Täter einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an. Der genaue Stehlschaden ist derzeit noch unbekannt.

Die Kriminlapolizei Grevesmühlen übernahm die Ermittlungen und untersuchte den Tatort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881/720-0 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.


Text-Nummer: 127382   Autor: PI Wismar/red.   vom 16.01.2019 13.48

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.