Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 21. Februar 2019






AStA zeigt Stück zu Hinterbliebenen der NSU-Morde

Am Dienstag, dem 22. Januar, um 20 Uhr präsentiert der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität zu Lübeck (AStA) "Die NSU Monologe", nach einem Buch von Yazar ve Yönetmen und Regie nach Michael Ruf. Die NSU-Monologe erzählen von den jahrelangen Kämpfen dreier Familien der Opfer des NSU.

Das Stück erzählt von Elif Kubaşık, Adile Şimşek und İsmail Yozgat: Von ihrem Mut, in der ersten Reihe eines Trauermarschs zu stehen, von der Willensstärke, die Umbenennung einer Straße einzufordern und vom Versuch, die eigene Erinnerung an den geliebten Menschen gegen die vermeintliche Wahrheit der Behörden zu verteidigen.

Die NSU-Monologe sind dokumentarisches, wortgetreues Theater, mal behutsam, mal fordernd, mal wütend – roh und direkt liefern sie uns intime Einblicke in den Kampf der Angehörigen um Wahrheit und sind in Zeiten des Erstarkens von Rechtsextremismus an Aktualität kaum zu überbieten.
Das Stück wird auf der Bühne für Menschenrechte im Kolosseum aufgeführt. Tickets gibt es ermäßigt für 2 Euro und für 5 Euro im Copyshop Papiertiger sowie in der Uni-Mensa (zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr). Karten gibt es außerdem an der Abendkasse. Die Veranstaltung wird unterstützt von den Alumni, Freunde und Förderer der Universität zu Lübeck e.V. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität zu Lübeck zeigt am Dienstag

Der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität zu Lübeck zeigt am Dienstag "Die NSU Monologe". Foto: Uni Lübeck


Text-Nummer: 127426   Autor: AStA Uni Lübeck   vom 18.01.2019 09.18

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.