Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 19. Februar 2019






Lübecker Bucht: SUP-Paddler auf der Ostsee

Diese Begegnung auf See war selbst für die Kollegen der Wasserschutzpolizei aus Travemünde nicht alltäglich: Erst bei Annäherung an den auf dem Wasser stehenden Mann wurde erkennbar, dass es sich um einen Angler auf einem SUP-Board handelte.

Die Beamten der Wasserschutzpolizei entdeckten den Angler als "Stand-up-Paddler" am Montag, dem 28. Januar, während ihrer Bootsstreife in der Lübecker Bucht, in einer Seemeile (1,85 Kilometer) Entfernung zum Ufer vor Niendorf.

Dieser trug zwar einen sicheren Anzug, er war mit einer Leine an seinem SUP befestigt und er hatte auch ein Licht dabei. Dennoch: Die Beamten mussten dem Mann erklären, dass seine Ausstattung ihn kaum zu schützen in der Lage wäre. Denn zum einen könnte er von anderen Schiffen nicht im Radar erkannt werden, weil er keinen Reflektor hatte, und falls das Mobilfunknetz ihn auf See im Stich ließe, könnte er sich nicht bemerkbar machen, zumal er natürlich auch kein Signalhorn hatte. Und wenn sich das Wetter - durch Nebel oder Wind - überraschend ändern würde, was auf der Ostsee nicht ungewöhnlich ist, könnte man ihn möglicherweise nur schwer finden.

Die Wasserschutzpolizei Lübeck weist nachdrücklich darauf hin, dass dieses Verhalten nur als lebensgefährlich bezeichnet werden kann und warnt davor, es diesem Angler nachzumachen. Oder, wie ein Beamter der Wasserschutzpolizei es sehr trocken formulierte: "Auf der Skala der guten Ideen war das sicher nicht Platz 1".


Text-Nummer: 127660   Autor: PD Lübeck/red.   vom 29.01.2019 11.18

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.