Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 24. Juni 2019






Fotobox für Krebspatienten

Die gemeinnützige Gesellschaft "Flugkraft" hat eine Fotobox an das Onkologische Zentrum des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, übergeben. Möglich gemacht wurde dies durch das Nationale Serviceprojekt des Ladies Circle Deutschland, der bundesweit die Aufstellung von Fotoboxen in Kliniken finanziell unterstützt.

"Wir freuen uns, dass wir an diesem schönen Projekt teilnehmen können. Das Fotografieren ermöglicht unseren Patientinnen und Patienten unbeschwerte Momente und Abwechslung", sagte Prof. Dr. Achim Rody, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, bei der Übergabe. "Die Fotobox lässt sich beispielsweise im Rahmen der Maltherapie einsetzen. Sie kann eine Anregung sein, sich auf eine kreative Art und Weise mit der Krebserkrankung auseinanderzusetzen", erklärte Ann Catrin Arndt vom psychoonkologischen Dienst der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Die Fotobox ist mobil und soll in den verschiedenen onkologischen Abteilungen des UKSH genutzt werden. Sie steht künftig sowohl an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen als auch erwachsenen Krebspatienten zur Verfügung.

"Flugkraft" hat sich zur Aufgabe gemacht, krebskranken Menschen und deren Familien zu helfen – therapiebegleitend mit Fotos sowie mit finanzieller und praktischer Unterstützung vor Ort. "In den letzten Jahren haben wir gelernt, was es den Familien bedeutet, Fotos aus dieser schlimmen Therapiezeit zu haben. So ist die Idee entstanden, die Kinderkrebsstationen und Hospize mit Fotoboxen auszustatten. Betroffene können in therapeutischer Begleitung oder selbständig ihre Emotionen in Fotos festhalten. Die Bilder, die sofort von der Fotobox ausgedruckt werden, können später bei der Verarbeitung der Krebserkrankung helfen", sagte Claudia Kuhlmann von "Flugkraft" bei der Fotobox-Übergabe.

"Für Ladies Circle ist es ein besonderes Anliegen, durch unsere vielzähligen Aktionen in ganz Deutschland Initiativen wie 'Ladies spenden Flugkraft' unterstützen zu können. Als lokaler Ladies Circle in Lübeck sind Übergaben wie diese an das UKSH einer der schönsten Momente unserer Serviceaktivitäten", freut sich Julia Richter, Präsidentin von Ladies Circle 7 Lübeck.

Die gemeinnützige Gesellschaft „Flugkraft“ hat mit Unterstützung des Ladies Circle Deutschland eine Fotobox an das Onkologische Zentrum des UKSH, Campus Lübeck, übergeben. Foto: UKSH

Die gemeinnützige Gesellschaft „Flugkraft“ hat mit Unterstützung des Ladies Circle Deutschland eine Fotobox an das Onkologische Zentrum des UKSH, Campus Lübeck, übergeben. Foto: UKSH


Text-Nummer: 127812   Autor: UKSH   vom 04.02.2019 13.03

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.