Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 26. Juni 2019






Beim Eiszauber ist richtig was los!

Ulf Georgs, Betreiber der Eisbahn auf dem Markt, ist richtig zufrieden. Der Andrang ist in diesem Jahr sehr groß. Am Mittwoch gab es besonders viele Besucher: Die Stadtwerke hatten die fünften Schulklassen zu Eisspielen eingeladen. 470 Schüler machten mit.



Zehn Ausbildende der Stadtwerke haben die Organisation der Eisspiele übernommen. Dabei gab es verschiedene Aufgaben auf dem Eis, wie ein Hexenritt oder ein Bären-Rennen. Weitere Punkte gab es bei einem spaßigen theoretischen Teil. Gewonnen haben am Ende alle: Der Schulsportbeauftragte der Stadt Holger Bull und die Auszubildende Rabea überreichten die Urkunden und Präsente.



Beim Eiszauber gibt es noch weitere Höhepunkte: So haben sich 24 Teams beim Eisstock-Cup angemeldet. Am 18. Februar starten die Finalspiele, am 22. Februar steht dann der Gewinner fest. Gespielt wird jeweils ab 19.30 Uhr.

Für Eisbahn-Betreiber Ulfert Georgs steht fest: Er kommt auch kommendes Jahr gerne wieder mit der 800 Quadratmeter großen Eisbahn nach Lübeck, auch wenn es inzwischen zahlreiche Anfragen aus anderen Städten gibt. Die Lage auf dem Markt sei einfach wunderschön.

Geöffnet ist die Eisbahn noch bis zum 24. Februar montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr, samstags ab 10 und sonntags ab 11 Uhr. Das Eislaufen kostet drei Euro, für Kinder und Jugendliche 2,50 Euro. Schlittschuhe können für drei Euro vor Ort geliehen werden.

Am Mittwoch nahmen rund 470 Schüler aus 19 Klassen an den Eisspielen teil. Fotos: JW

Am Mittwoch nahmen rund 470 Schüler aus 19 Klassen an den Eisspielen teil. Fotos: JW


Text-Nummer: 127860   Autor: JW   vom 06.02.2019 16.53

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.