Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 19. Juni 2019






Kooperation zwischen Hanse-Schule und Hansemuseum

Gemeinsam mit der Hanse-Schule für Wirtschaft und Verwaltung, die 2015 als "Europa-Schule" ausgezeichnet wurde, hat das Europäische Hansemuseum eine digitale Rallye über die Hanse und die Europäische Union für Berufsschüler entwickelt. Mithilfe der App "ActionBound" können die Schüler die Rallye auf ihren eigenen Smartphones in der Dauerausstellung des Europäischen Hansemuseums durchführen.

Das Ziel ist es, den Schüler einen Besuch des Museums im Rahmen der Lehrpläne zu ermöglichen. Hierfür wird die Europäische Union, die zuvor bereits im Unterricht thematisiert wurde, der historischen Hanse gegenübergestellt. Die Actionbound-Rallye wurde von Jens Oberbeck, Leiter der Abteilung Industrie, IT-Berufe und Veranstaltungen an der Hanse-Schule und Sören Affeldt, Leiter der Abteilung Bildung und Vermittlung am Europäischen Hansemuseum, gemeinsam entwickelt und auf die Anforderungen des Unterrichts abgestimmt. Sie behandelt die Hanse und die Europäische Union. Der Rundgang eignet sich nur für Berufsschüler, die das Thema Europäische Union vorher bereits im Unterricht behandelt haben.

Um den Rundgang durchführen zu können, muss die kostenlose App "ActionBound" im Vorfeld auf dem eigenen Smartphone installiert werden. Im Museum erhalten die Schüler einen QR-Code, den sie einscannen müssen, um die Rallye zu starten. Zur Durchführung der Rallye kann anschließend das frei zugängliche WLAN des Museums genutzt werden. Neben der gemeinsamen Entwicklung der Inhalte umfasst die Kooperation auch einen besonderen Eintrittspreis: Die Schüler der Hanse-Schule zahlen pro Person lediglich fünf Euro für den Besuch des Europäischen Hansemuseums inklusive der Rallye. Pro zehn Schüler erhält zusätzlich eine Lehrkraft freien Eintritt.

Die App muss vorher auf dem eigenen Gerät installiert werden. Bild: EHM, Charleen Bermann.

Die Wahl der Hanse-Schule als Kooperationspartner des Europäischen Hansemuseums könnte nicht passender sein, legt doch die Hanse-Schule einen besonderen Fokus auf Europa und trägt aufgrund ihrer vielfältigen europäischen Aktivitäten seit Mai 2015 den Titel "Europa-Schule". Auch das Europäische Hansemuseum fördert durch internationale Kooperationen, speziell entwickelte Projekte und Veranstaltungen immer wieder den europäischen Gedanken. "Unser Ziel ist es, nicht nur das Wissen über die Hanse zu vermitteln, sondern immer auch eine Brücke zwischen damals und heute zu schlagen und unsere historischen Erkenntnisse mit der Gegenwart zu verbinden. Daher ist es großartig, dass es nun einen Rundgang für Berufsschulklassen gibt, der beides verbindet", erklärt Museumsdirektorin Dr. Felicia Sternfeld.

Auch Martina Weger, Schulleiterin der Hanse-Schule, freut sich über die besondere Kooperation: "Wir sind nicht nur Europa-Schule, sondern auch Kultur-Schule. Daher ist uns die neue Verbindung zum Hansemuseum besonders wichtig, denn sie ermöglicht unseren Schüler, die im Unterricht behandelten Themen auch sinnlich zu erfahren." Die Kooperation läuft zunächst bis Ende April 2020, eine Weiterführung und Fortsetzung der Zusammenarbeit wird angestrebt.

Der Rundgang richtet sich an Berufsschüler, die das Thema Europäische Union bereits im Unterricht behandelt haben. Bild: EHM, Charleen Bermann.

Der Rundgang richtet sich an Berufsschüler, die das Thema Europäische Union bereits im Unterricht behandelt haben. Bild: EHM, Charleen Bermann.


Text-Nummer: 128052   Autor: EHM   vom 14.02.2019 09.45

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.