Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 23. August 2019






Lübeck:

15 Jahre Lübecker Welterbe- und Gestaltungsbeirat

Seit nunmehr 15 Jahren begleitet der Lübecker Welterbe- und Gestaltungsbeirat die Arbeit der Hansestadt Lübeck. In mittlerweile 57 Sitzungen hat er die Entwürfe und Konzepte zahlreicher Architekten und Bauherrn beraten. Mit einer Veranstaltung am Mittwoch, 20. Februar 2019, ab 18 Uhr, feiert die Hansestadt Lübeck die 15-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Gestaltungsbeirat in der Kunsthalle St. Annen.

Eingeladen sind alle Baukultur-Interessierten und Freunde des Lübecker Welterbe- und Gestaltungsbeirat. Vorgestellt und verteilt wird eine Publikation, zusammengetragen vom Architekten Jörn Simonsen und unterstützt durch die Possehl-Stiftung, mit der die Hansestadt Lübeck auf die vergangenen 15 Jahre zurückblickt und die Arbeit der Beiräte und ihren Beitrag für das Bild der Stadt reflektiert.

Gemeinsam mit ehemaligen und aktuellen Beiräten, Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Architekten und Verwaltung wird über die Arbeit des Welterbe- und Gestaltungsbeirates diskutiert. Alle Bürger sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen und den Abend bei Wein und Imbiss ausklingen zu lassen. Moderiert wird die Veranstaltung durch Prof. Frank Schwartze von der TH Lübeck.

Das Programm im Detail:

18 Uhr Einlass

18.30 Uhr Begrüßung durch Bausenatorin Joanna Hagen
Recherche und Schlaglichter 15 Jahre Beirat mit dem Redakteur Jörn Simonsen

19 Uhr Diskussion und Reflektion aus verschiedenen Blickwinkeln mit der Politik, Bauherren, alten und neuen Beiräten, Verwaltung und Publikum unter Moderation von Prof. Frank Schwartze, TH Lübeck

19.50 Uhr Zukunft Beirat – Schlusswort von Prof. Jörg Springer, Vorsitzender des Lübecker Welterbe- und Gestaltungsbeirat

20 Uhr gemeinsamer geselliger Ausklang im Kunstcafé St. Annen

Der Beirat prüft und diskutiert die architektonischen Entwürfe an wichtigen Stellen in der Stadt.

Der Beirat prüft und diskutiert die architektonischen Entwürfe an wichtigen Stellen in der Stadt.


Text-Nummer: 128094   Autor: Presseamt Lübeck   vom 17.02.2019 15.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.