Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 26. Mai 2019






Stadt zeigt die ökologische Vielfalt Lübecks

Unter dem Titel "leben.natur.vielfalt" präsentiert der Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz (UNV) im Verwaltungszentrum am Mühlentor, eine facettenreiche Wanderausstellung der UN-Dekade zur Vielfalt der heimischen Lebensräume, Landschaften, ihrer Pflanzen und Tiere.

In ausdrucksvoller Weise werden Lebensräume wie Wälder und Moore, Meere und Küsten sowie Gewässer und Auen dargestellt. Faszinierende Bilder geben einen Vorgeschmack auf das, was Besucherinnen und Besucher erwartet, wenn sie die biologische Vielfalt in Lübeck erkunden. Außerdem informiert die Wanderausstellung über wichtigen Themen:

- Vielfalt genießen – Freizeit und Natur
- Biologische Vielfalt im Garten
- Soziale Natur – Natur für alle
- Natur in der Stadt
- Vielfalt bewahren – sich engagieren

Die Hansestadt Lübeck hat zu diesen Themen eigene Projekte, wie die Essbare Stadt mit seinem informativen Kalender für das Jahr 2019 und das Kulturlandschaftsprojekt Regiobranding mit dem im letzten Jahr herausgegebenen Erholungsführer "Lübeck natürlich!". Die hier vorgestellten Ausflugziele eröffnen noch mehr Einblicke in die Lübecker Vielfalt und geben Anregungen, wie jeder Einzelne die Artenvielfalt fördern kann - sei es in Form der eigenen Garten(um)gestaltung, als Mitglied einer aktiven Gruppe oder ganz einfach als Naturgenießer und –bewahrer.

Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten bis zum 10. April 2019 in den Flurbereichen des Verwaltungszentrums am Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, 1. OG (Bereich UNV), für Besucher frei zugänglich. Es wird gebeten, den Hinweisen an der Infothek zu folgen. Nach Terminabsprache stehen die Mitarbeiter auch gern für Informationen und Rückfragen zur Verfügung. Es wird um vorherige Kontaktaufnahme gebeten mit dem Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz telefonisch unter 0451/122–3969 oder per E-Mail an unv@luebeck.de gebeten.

Die Wildblumenwiese an der Kanalstraße. Foto: Hansestadt Lübeck

Die Wildblumenwiese an der Kanalstraße. Foto: Hansestadt Lübeck


Text-Nummer: 128210   Autor: Presseamt Lübeck   vom 20.02.2019 15.00

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.