Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 23. August 2019






Lübeck:

Grünes Licht für Kooperation von SPD und CDU in Lübeck

Ab der kommenden Sitzung in der Bürgerschaft arbeiten SPD und CDU in Lübeck zusammen. Unterschiedliche Meinungen werden vorab ausdiskutiert. Am Samstag stimmte der SPD-Parteitag mit deutlicher Mehrheit dem Vertrag zu.

Die Debatte zeigte zwei grundsätzliche Unterschiede: Einige Genossen befürchteten einen Verlust der sozialdemokratischen Werte, der größere Teil der Delegierten zeigte sich überzeugt, nur in einer Kooperation die eigenen Inhalte umsetzen zu können. In einem Punkt gab es Einigkeit: Mit den Lübecker Grünen könne man nicht zuverlässig zusammen arbeiten. Der letzte Versuch einer Kooperation mit den Grünen war nach einem Jahr gescheitert.



Auch die sonst eher rebellischen Jusos stimmten für eine Kooperation mit der CDU. Das Wahlprogramm der SPD finde sich in vielen Teilen des Abkommens wieder, betonte die Juso-Vorsitzende Melina Hering. "Die Bürger wollen Verlässlichkeit und Stabilität", sagte SPD-Fraktionschef Peter Petereit.

Bürgermeister Jan Lindenau hatte das Schlusswort in der Debatte. Auch er betonte, dass die Sozialdemokraten einen großen Teil ihres Programms aus der Kommunalwahl mit der Kooperation umsetze. Befürchtungen vor einem CDU-Kurs hat er nicht. "Die Video-Überwachung in Bussen gibt es längst." Mit solchen Forderungen gebe es kein Problem.



Die SPD stimmte mit 74 zu 17 Stimmen für die Kooperation. Bei der CDU waren es am Dienstagabend 35 zu zwei Stimmen. Der Vertrag ist unter www.cdu-luebeck.de veröffentlicht.

Der Kreisparteitag der SPD entschied sich mit deutlicher Mehrheit für die Kooperation mit der CDU.
Fotos: VG/JW

Der Kreisparteitag der SPD entschied sich mit deutlicher Mehrheit für die Kooperation mit der CDU. Fotos: VG/JW


Text-Nummer: 128270   Autor: VG   vom 23.02.2019 12.15

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.