Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 23. August 2019






Lübeck:

Spende für Lübecker Hospizbewegung

Das Unterstützungswerk der Johannis-Freimaurerloge "Zur Weltbruderkette" in Lübeck e.V. (Kinder in Not) spendete der Lübecker Hospizbewegung 3.333,33 Euro für die Arbeit mit Schülern. Mehrere speziell qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter der Lübecker Hospizbewegung bieten damit Schülern und jungen Menschen einen Zugang zum Thema Tod und Sterben.

Die Brüder der Freimaurerloge "Zur Weltbruderkette" haben mit dem Unterstützungswerk eine Einrichtung geschaffen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Die Lübecker Hospizbewegung erhält den besonderen Betrag mit den vielen Dreien aus einem speziellen Grund.

"Die Zahl drei ist bei den Freimaurern schon eh und jeh eine magische Zahl. Sie findet sich über die ganze Historie der Bewegung auf der ganzen Welt wieder", so der erste Vorsitzende des Unterstützungswerk der Johannis-Freimaurerloge "Zur Weltbruderkette" Lübeck e.V., Klaus-Jürgen Block. "Schon die großen Kirchenbauer des Mittelalters arbeiteten mit dem Dreieck und konstruierten tragende Winkel, die bis heute als Grundlage für die Statik dienen. Im Volksmund heißt es immer noch: "Aller guten Dinge sind drei", so der Freimaurer weiter.

Klaus-Jürgen Block und Andres vom Ende (von links) von

Klaus-Jürgen Block und Andres vom Ende (von links) von "Zur Weltbruderkette" Lübeck e.V. überreichten der Lübecker Hospizbewegung, vertreten durch Andrea Halbmann-Merz und Günter Kämer den Scheck. Foto: LHB/Tom Stender.


Text-Nummer: 128305   Autor: LHB   vom 25.02.2019 13.27

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.