Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 19. Juli 2019






Neue Lübecker und Bauverein: Gigabit-Internet für Mieter

In der Hansestadt Lübeck und dem angrenzenden Umland können jetzt rund 130.000 Kabelhaushalte mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde surfen. Die "Neue Lübecker" und der "Lübecker Bauverein" gaben zusammen mit Vodafone den Startschuss für das Projekt.

Die Vorstände der beiden Lübecker Immobilienunternehmen Marcel Sonntag von der "Neue Lübecker Norddeutsche Baugenossenschaft eG" und Stefan Probst von der "Lübecker Bauverein eG" sowie Carsten Jeschka, Direktor Vertrieb Großkunden in der Immobilienwirtschaft bei Vodafone Deutschland stellten das Projekt vor.

"Für unsere Mitglieder und Mieter bedeutet dieser Infrastrukturausbau hin zu gigabitfähigen Internetanbindungen einen großen Schritt in Richtung Zukunft. Wir freuen uns über diese Investition, die Vodafone in sein Kabel-Glasfasernetz zum Vorteil unserer Mieter leistet. Über unsere bestehende Hausverkabelung erhalten die Mieter Gigabit-Internet und das zu einem super Preis-Leistungs-Verhältnis", so Marcel Sonntag und Stefan Probst in einer gemeinsamen Stellungnahme.

Die Kosten für den Gigabit-Anschluss liegen im ersten Jahr bei monatlich 19,99 Euro Ab dem 13. Monat kostet der Tarif 69,99 Euro pro Monat. Wer in den nächsten Wochen den neuen Gigabit-Tarif bucht, erhält ihn zum Preis eines 500 Megabit-Anschlusses und spart so ab dem zweiten Jahr 20 Euro pro Monat.

Die Vorstände der Wohnungsgenossenschaften und Vertreter von Vodafone starteten das Projekt. Foto: Vodafone

Die Vorstände der Wohnungsgenossenschaften und Vertreter von Vodafone starteten das Projekt. Foto: Vodafone


Text-Nummer: 128423   Autor: Vodafone/red.   vom 02.03.2019 14.20

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.