Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 18. März 2019






A1: Erste Seite zwischen Kreuz Schwartau und Sereetz ist fertig

Seit dem 26. März 2018 wird die Richtungsfahrbahn Hamburg der A1 zwischen den Anschlussstellen Bad Schwartau und Sereetz grundhaft erneuert. Die erste Seite ist am Montag fertig geworden. Jetzt wird der Verkehr auf die Richtungsfahrbahn Hamburg verlegt. Ab Freitag ist dann die Anschlussstelle Sereetz auf der Ostseite gesperrt.

Der gesamte Verkehr der A1 wird zurzeit über die Richtungsfahrbahn Fehmarn abgewickelt. Am Montag konnte die Richtungsfahrbahn Hamburg zwischen dem Autobahndreieck Bad Schwartau und dem Parkplatz Sereetzerfeld termingerecht fertig gestellt werden und kann für den Verkehr frei gegeben werden.

Ab dem 18. März 2019 wird nun die Richtungsfahrbahn Fehmarn der A1 zwischen dem Autobahndreieck Bad Schwartau und dem Parkplatz Sereetzerfeld grundhaft erneuert und dafür voll gesperrt. Beide Fahrtrichtungen, Hamburg und Fehmarn, werden dazu ab dem 11. März schrittweise auf die Richtungsfahrbahn Hamburg der A1 verschwenkt.

Zunächst werden die aus Fehmarn kommenden Autos ab dem Dienstag auf das neu frei gegebene Teilstück der A1 geführt und die Anschlussstelle Sereetz West wieder frei gegeben.

Zwischen dem 12. und 14. März erfolgt der Um- und Aufbau der Verkehrslenkung in dem Bereich des Autobahndreiecks Bad Schwartau und dem Parkplatz Sereetzerfeld auf beiden Richtungsfahrbahnen.

Ab dem Freitag werden dann die aus Richtung Hamburg kommenden Verkehrsteilnehmer ab dem Autobahndreieck Bad Schwartau auf der Richtungsfahrbahn Hamburg in Richtung Fehmarn geführt und die Anschlussstelle Sereetz Ost gesperrt. Verkehrsteilnehmer aus Richtung Hamburg werden über die A226 und die Anschlussstelle Dänischburg der A226 oder über die Anschlussstelle Ratekau der A1 nach Sereetz geleitet. Autofahrer, die in Sereetz Ost in Richtung Norden auf die A1 auffahren wollen, werden zur Anschlussstelle Ratekau der A1 geführt.

Die erste Autobahnseite zwischen Kreuz Bad Schwartau und dem Parkplatz Sereetzer Feld ist fertig. Foto: JW/Archiv

Die erste Autobahnseite zwischen Kreuz Bad Schwartau und dem Parkplatz Sereetzer Feld ist fertig. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 128630   Autor: LBV/red.   vom 11.03.2019 13.19

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.



Kommentare zu diesem Text:

Florian Hansen schrieb am 11.03.2019 um 17.48 Uhr:
Und für das Stück von A226 bis Zentrum brauchen die 2 Jahre. Für die Gegenrichtung ging es in einem Jahr.
Den Laden LBV SH muß man nicht verstehen. ...

Michael schrieb am 11.03.2019 um 19.29 Uhr:
@Florian Hansen vom 26.3. bis heute ist es noch kein Jahr! Aber es stimmt schon die andere Seite wurde deutlich schneller fertig. Für mich sah es so aus, als war an den Brücken unter den Spuren Richtung HH deutlich mehr zu machen als letztes Jahr auf der anderen Seite. Vielleicht lag es ja daran?


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.