Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 26. Mai 2019






Vortrag und Diskussion über das Ehrenamt

"Was die Welt im Innersten zusammenhält: Das Ehrenamt": Die gesellschaftspolitische Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements steht am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, bei einem Vortrag und einer Diskussion in der Gemeinnützigen, Königstraße 5, im Mittelpunkt.

Ehrenamt trägt maßgeblich zu einer solidarischen und handlungsfähigen Gesellschaft bei. Während in der öffentlichen Debatte daran kaum jemand einen Zweifel formuliert, bleibt die tatsächliche Unterstützung der engagierten Menschen häufig nur eine Absichtserklärung.

Dr. Ansgar Klein, Geschäftsführer des "Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagements" (BBE), Berlin, erörtert in seinem Vortrag die politische Dimension von bürgerschaftlichem Engagement. In der anschließenden Podiumsdiskussion und der Diskussion mit dem Publikum werden Perspektiven sowie politische Anerkennung und strukturelle Förderung des Ehrenamtes diskutiert.

Auf dem Podium sind vertreten:

Christine Teiting Verein für Betreuung und Selbstbestimmung, Lübeck
Farsaneh Samadi Engagementsbotschafterin 2017, Gründungs- und Vorstandsmitglied Initiative Mehrsprachigkeit, Lübeck
Dr. Ansgar Klein Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, Berlin
Dr. Carsten Grohmann Sozialpolitischer Sprecher der CDU Bürgerschaftsfraktion Lübeck
Moderation: Dr. Peter Delius Vorstandsvorsitzender ePunkt e.V. – Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur für Lübeck

Dr. Ansgar Klein vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement erläutert die politische Bedeutung des Ehrenamtes. Foto: Veranstalter

Dr. Ansgar Klein vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement erläutert die politische Bedeutung des Ehrenamtes. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 128770   Autor: Veranstalter/red.   vom 17.03.2019 14.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.