Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 18. April 2019






Litterärisches Gespräch über Autor Nikolai Gogol

Am Donnerstag, dem 21. März, bittet Jutta Kähler wieder zum "Litterärisches Gespräch" im Bildersaal der Gemeinnützigen, Königstraße 5. Ab 19 Uhr 30 wird sich Dr. Alexej Baskakov mit Nikolai Gogol (1809 – 1852) beschäftigen, in Deutschland vor allem als Autor der "Toten Seelen" bekannt.

Dabei handelt es sich um einen Hochstapler-Roman, der auch heute noch durchaus aktuell bleibt. Schon bald nach seinem Tode wurde er als Lehrmeister der gesamten nachfolgenden Schriftstellergeneration bezeichnet. Zentrale Figuren der literarischen Moderne wie Thomas Mann und Vladimir Nabokov zählten zu seinen Verehrern.

Einige Facetten seines Werkes sind die nunmehr hochmoderne Thematik einer Großstadtmythologie mit surrealistischen Elementen, regionale Folklore, Schauder, Mystik sowie aparter Humor. Alexej Baskakov erinnert an einen eigenartigen, "wunderlichen" Dichter. Der Eintritt ist frei

Beim Litterärisches Gespräch steht dieses Mal der Autor Nikolai Gogol im Mittelpunkt.

Beim Litterärisches Gespräch steht dieses Mal der Autor Nikolai Gogol im Mittelpunkt.


Text-Nummer: 128831   Autor: Gemeinnuetzige   vom 20.03.2019 07.56

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.