Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 15. September 2019






Lübeck:

St. Lorenz Nord: Nachbarschaftsinitiative ruft zum Frühjahrsputz auf

Der mit dem Lübecker Nachbarschaftspreis ausgezeichnete Arbeitskreis Naturerlebnis Nachbarschaft, das Nachbarschaftsbüro und der Kinder- und Jugendtreff im Bürgerhaus rufen für Samstag, dem 23. März, ab 9 Uhr zur Teilnahme am diesjährigen Frühjahrsputz auf.

Auch dieses Jahr treffen sich Anwohner, die Vorwerker Jugendfeuerwehr, Kinder und Eltern der Handballabteilung des VFL Vorwerk sowie Ehrenamtliche und Mitarbeiter aus dem Bürgerhaus um 9 Uhr am Elmar-Limberg-Platz 4 um gemeinsam den Stadtteil von Papier, Dosen, Glas und Müll zu säubern. Schon am Freitag, dem 22. März ab 14.30 Uhr treffen sich im Bürgerhaus viele Menschen aus der Nachbarschaft zum Begegnungscafé.

Dort stellt das Nachbarschaftsbüro für den Arbeitskreis Naturerlebnis Nachbarschaft den Plan für einen verflochtenen Weg rund ums Bürgerhaus vor. Mit dieser Idee haben der Förderverein Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld e.V., die Interessengemeinschaft Flechtwerk und das Nachbarschaftsbüro beim Lübecker Nachbarschaftspreis Ende Februar den zweiten Platz gewonnen. Am Freitag sind alle Interessierten herzlich eingeladen ihre Ideen einzubringen und sich über die konkrete Umsetzung der einzelnen Vorhaben zu informieren.

Moritz Griepentrog, vom Nachbarschaftsbüro Vorwerk-Falkenfeld erklärt: "In diesem Jahr wollen wir besonders gründlich aufräumen und können viele helfende Hände gebrauchen. Bevor wir für die "Essbare Stadt" Bäume, Sträucher und Kräuter pflanzen und neue Spielgeräte aufbauen, muss der Müll verschwinden, der über den Stadtteil verteilt auf Spielplätzen, in Hecken oder am Straßenrand liegt."

Für alle Helfer des Frühjahrsputzes gibt es am Samstag ab 11.15 Uhr eine Auszeichnung und als Dankeschön einen Imbiss im Bürgerhaus. Handschuhe, Säcke, Müllzangen und Leiterwagen werden vor Ort gestellt, solange der Vorrat reicht.

Der Müll muss weg. Symbolbild: JW/Archiv.

Der Müll muss weg. Symbolbild: JW/Archiv.


Text-Nummer: 128891   Autor: NBB Vorw.-FF.   vom 21.03.2019 13.03

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.