Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 18. August 2019






Lübeck:

Neue Sprinterzüge nach Hamburg

Der Wirtschafts- und Finanzausschuss des Landtages hat am Mittwoch der weiteren Vergabe des Bahnnetzes Schleswig-Holstein Ost bis zum Jahr 2035 an die DB Regio zugestimmt. Ab dem Jahr 2022 wird es zusätzliche Verbindungen und Sprinterzüge nach Hamburg geben, die nur 38 Minuten für die Strecke benötigen.

Nach Angaben der Landesweiter Nahverkehrsgesellschaft wird es ab dem Jahr 2022 einen Halbstundentakt zwischen Lübeck und Hamburg an Wochenenden bis 23 Uhr, werktags von 5 bis 24 Uhr geben. Die Regionalexpress-Züge aus Hamburg werden in Lübeck geteilt. Ein Teil fährt weiter bis Travemünde, das wie Neustadt in Holstein im Halbstundentakt angebunden wird. Zu den Hauptverkehrszeiten wird es zusätzliche Sprinterzüge geben, die Lübeck und Hamburg in nur 38 Minuten verbinden. Sie fahren kurz vor den Regelzügen ab.

Auf der Strecke Lübeck-Hamburg werden neue Doppelstocktriebwagen "KISS" eingesetzt. Sie bieten 405 Sitzplätze, barrierefreie Toiletten, Platz für 38 Fahrräder, kostenfreies WLAN, ein elektronisches Reservierungssystem, Monitore mit Echtzeitinformationen und Steckdosen. In der Regel werden sie in Doppeltraktion eingesetzt, das heißt es stehen 810 Sitzplätze zur Verfügung.

Auf der Strecke nach Neustadt werden vorerst weiterhin alte Treibwagen eingesetzt. Der Grund: Für den Bau der neuen Bahnstrecke nach Fehmarn wird die Strecke ab Neustadt gesperrt. Dort müssen Fahrgäste in Busse umsteigen.

Am Mittwoch wurde das Bahnnetz Schleswig-Holstein Ost neu vergeben. Foto: JW/Archiv

Am Mittwoch wurde das Bahnnetz Schleswig-Holstein Ost neu vergeben. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 129042   Autor: VG   vom 27.03.2019 18.59

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.