Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 23. April 2019






Lübecker Lauten Festivals: Kartenvorverkauf hat begonnen

Das Festival Lübecker Lauten Lust und das Internationale Festival der Laute bringen vom 7. bis 16. Juni Weltstars der Laute nach Lübeck. Karten sind dafür ab sofort online und in allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Neben den Solostars Edin Karamazov, bekannt durch seine Kooperation mit Sting und der Argentinierin Evangelina Mascardi treten mit dem Lute Duo, Evmorfia Metaxaki, Helena Raposo, Capella Ostinato weitere bekannte Künstlerinnen und Künstler auf. Ein besonderes Event ist das Broken Consort Experience, für das vier dänische und zwei deutsche Komponistinnen und Komponisten Werke komponiert haben, die beim Festival uraufgeführt werden.

Die zahlreichen Konzerte werden abgerundet durch Vorträge und eine Ausstellung der Deutschen Lautengesellschaft. Für das Festival wurden verschiedene Konzertorte auf der Lübecker Altstadtinsel ausgewählt.

Das Festival findet statt in Kooperation mit dem Internationalen Festival der Laute der Deutschen Lautengesellschaft e.V. Das Festival wird gefördert durch die Possehl-Stiftung, das Land Schleswig Holstein mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, die Danish Arts Foundation, die dänische Koda Kultur und den Rotary Club Lübeck Holstentor.

So wie auf dem Foto könnte es vor vierhundert Jahren im Dielenhaus in der Fleischhauerstraße ausgesehen haben, als ein Lautinist seine Erzlaute in der Diele abstellte. Foto: Olaf Malzahn.

So wie auf dem Foto könnte es vor vierhundert Jahren im Dielenhaus in der Fleischhauerstraße ausgesehen haben, als ein Lautinist seine Erzlaute in der Diele abstellte. Foto: Olaf Malzahn.


Text-Nummer: 129048   Autor: Ralph Lange   vom 28.03.2019 09.53

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.