Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 17. Juni 2019






Lübeck nimmt gerettete Menschen aus dem Mittelmeer auf

Mehrere Kommunen in Schleswig-Holstein werden insgesamt 22 Mittelmeerflüchtlinge aufnehmen. Auch Lübeck ist dabei. Nach Angaben von Innenminister Hans-Joachim Grote hatte die Bundesregierung entschieden, insgesamt 69 aus Seenot gerettete Menschen in Deutschland aufzunehmen, die sich derzeit in Italien und auf Malta aufhalten.

Mehrere Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein hatten ihre Bereitschaft erklärt, Gerettete aufzunehmen. "Ich danke den Verantwortlichen in Kiel, Lübeck, Flensburg und auf Sylt außerordentlich für ihr Engagement, diesen Menschen helfen zu wollen. Dieses Engagement haben wir als Innenministerium selbstverständlich sehr gerne unterstützt", erklärte Grote.

Die Mittelmeerflüchtlinge werden als Asylsuchende in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes aufgenommen. Von dort werden sie den aufnahmebereiten Kommunen zugewiesen und als quotal angerechnet. Das heißt, dass sie bei der generellen Verteilung von Zugewanderten berücksichtigt werden.

Innenminister Hans-Joachim Grote dankt der Hansestadt Lübeck für die Aufnahme. Foto: Frank Peter

Innenminister Hans-Joachim Grote dankt der Hansestadt Lübeck für die Aufnahme. Foto: Frank Peter


Text-Nummer: 129074   Autor: InnenMi/red.   vom 28.03.2019 15.51

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.