Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 17. Juni 2019






2300 neue Bäume für Lübecks Wälder

Sonnenschein und warmes Wetter sind ideal für Tag im Wald. Am Samstag war gleich an zwei Stellen viel los. In Waldhusen pflanzten Mitarbeiter des Lübecker Kunststoffwerkes Bäume, am anderen Ende der Stadt in Moorgarten Mitglieder der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.



Kai Neumann, Revierförster für Waldhusen und Lauerholz, freut sich über die regelmäßige Unterstützung von Firmen, Vereinen und privaten Gruppen. 38 Mitarbeiter des Lübecker Kunststoffwerkes, verstärkt durch Familienmitglieder, rückten am Samstag an, um die vom Unternehmen gespendeten 1300 Bäume einzugraben. Das sollte eigentlich bereits im Herbst erfolgen, nach dem trockenen Sommer war aber keine gute Pflanzzeit.


Stephan Lützner und John Kruse hatten viel zu tun: Das Lübecker Kunststoffwerk hatte 1300 Bäume gespendet. 800 wurden am Samstag gepflanzt.

Marco Michael, Geschäftsführer des Lübecker Kunststoffwerkes, spendet pro 100 Tonnen Material, das in seinem Werk verarbeitet wird, einen Baum. Gleichzeitig möchte er die CO2-Bilanz auf einem weiteren Weg verbessern. Rund 50 Prozent des Grundstoffs in der Produktion stammt bereits aus Recyclingmaterial aus dem Gelben Sack. "Das hat eine 80 Prozent bessere CO2-Bilanz!". Der Anteil soll weiter steigen.

Plastik ist auch für den Revierförster ein wichtiges Thema. Allerdings sei nicht der Stoff das Problem, sondern der sorglose Umgang der Verbraucher. Immer mehr Abfälle würden in den Lübecker Wäldern entsorgt. Es vergehe kaum noch ein Tag, an dem er keine wilde Müllkippe findet.

Revierförster Kai Neumann und Geschäftsführer Marco Michael pflanzten eine Eiche. Fotos: JW

Revierförster Kai Neumann und Geschäftsführer Marco Michael pflanzten eine Eiche. Fotos: JW


Text-Nummer: 129104   Autor: VG   vom 30.03.2019 13.14

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.