Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 25. Juni 2019






Bei Schlutup: Hirsch läuft in Auto

Zu einem Wildunfall mit Personenschaden kam es am Samstag gegen 10.10 Uhr, auf der B 104 zwischen Selmsdorf und Lübeck. Auf Höhe des Abzweiges nach Lauen überquerrte plötzlich ein Damhirsch die Fahrbahn.

Trotz eines sofort einegeleiteten Bremsmanövers konnte der 29-jährige Fahrer eines Opel den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall lösten die Airbags in der Fahrerkabine aus.

Die 31-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und durch Rettungskräfte in das Uni-Klinikum Lübeck gebracht. Der Fahrer und die im Fahrzeug befindlichen Kinder blieben unverletzt.

Am nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeuges kam es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Damhirsch verendete an der Unfallstelle.

Symbolbild

Symbolbild


Text-Nummer: 129109   Autor: PR GVM   vom 30.03.2019 17.46

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.