Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 17. Oktober 2019






Lübeck:

Repair-Café im AWO Treff Buntekuh

Nach dem Motto "Reparieren ist besser als wegwerfen" geht es am Samstag, dem 13. April, von 11 bis 15 Uhr im AWO Reparaturcafé, im AWO Treff Buntekuh, Korvettenstraße 77, um das Reparieren von Kleingeräten oder Haushaltsgegenständen.

Kompetente Handwerker im Rentenalter reparieren ehrenamtlich mitgebrachte Teile mit den Besitzern gemeinsam. Vor Ort sind Fachleute für die Bereiche Elektro, Elektronik, IT, Uhren und Mechanik allgemein, Holz und Fahrrad Die Unterstützung ist kostenlos.

Zur Unterstützung des Reparaturcafés wird um eine Spende gebeten. Annahmeschluss für Reparaturen ist um 14 Uhr. Der AWO Treff ist zu erreichen mit der Buslinie 6 und 16 Station Karavellenstraße.

Im AWO Treff Buntekuh gibt es ein Repair-Cafe.

Im AWO Treff Buntekuh gibt es ein Repair-Cafe.


Text-Nummer: 129218   Autor: AWO Lübeck   vom 10.04.2019 16.01

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.