Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Freitag,
der 26. April 2019






Neuer Vorstand beim Tanzclub Concordia Lübeck

Bereits im März hat die Mitgliederversammlung beim Tanzclub Concordia Lübeck e.V. ihren neuen Vorstand gewählt. In Zeiten, wo jeder beruflich immer mehr eingespannt ist und das Leben immer hektischer wird, ist es besonders schön, dass sich sechs Mitglieder gefunden haben, die sich im Vorstand für den Verein engagieren wollen, und dieses in nicht einfachen Zeiten.

Im Februar war bei Baumfällarbeiten eine Pappel auf das Club-Dach gestürzt. Nach dem anfänglichen Schrecken hat sich zwar gezeigt, dass die Statik des Gebäudes, in dem sich der Tanzsaal befindet, nicht gefährdet ist und der Trainingsbetrieb ungehindert fortgeführt werden kann, doch repariert werden muss das Loch im Dach. Derzeit wird nach einer finanzierbaren Lösung gesucht. Spenden sind natürlich willkommen.

Man will zukünftig bei schlechtem Wetter nicht mit einem Regenschirm tanzen müssen, heißt es doch nicht ohne Grund "Singin’ in the rain" und nicht "Dancing in the rain". "Tanzen bedeutet für mich Freude am Leben, Entspannung zu finden und mich fit zu halten", so Brigitte Garscha. Mit ihrem Mann Siggi tanzt sie Standard in der Startklasse IV A. Nachdem Brigitte Garscha ein Jahr mit der Vorstandsarbeit pausiert hat, hat sie nun das Amt der ersten Vorsitzenden übernommen. Ihr Ziel ist es vor allem, den Club wieder etwas moderner und frischer zu machen. Denn der Tanzsport insgesamt hat Nachwuchsprobleme.

Und dieses, wo das Tanzen so ein toller Sport ist, wie auch Ingo Bruweleit findet, der selbst noch gar nicht lange Vereinsmitglied ist und dennoch mutig das Amt des zweiten Vorsitzenden übernommen hat. Ingo Bruweleit ist Kunstlehrer und freut sich, seine kreativen Ideen in die Arbeit des Vorstandes einfließen lassen zu können und hierbei auch gemeinsame Aktivitäten unter den Mitgliedern zu fördern. Gemeinsam mit dem Sportwart Dr. Thomas Abeltshauser und der Jugendwartin Dr. Barbara Schirmer, die mit dem Tanzen aufgewachsen ist und derzeit Standard in der Startklasse II B und Latein in der Startklasse II D tanzt, will man zukünftig wieder mehr junge Leute für diesen tollen Sport begeistern.

Friedrich Rehren, Mitglied der Latein A Formation, und Informatikstudent möchte vor allem den Internetauftritt neu gestalten und so auch junge Menschen in seinem Alter ansprechen. "Das Tanzen ist eine super Möglichkeit, gemeinsam mit sympathischen Menschen dem alltäglichen Stress zu entkommen", sagt Friedrich Rehren, der das Amt des Schriftwartes übernommen hat. Dr. Thomas Abeltshauser, der mit seiner Lebenspartnerin Standard in der Startklasse II B tanzt, möchte zudem neben dem schon jetzt gut entwickelten Turniertanzsport, die Tanzkreise und den Breitensport neu beleben. Hierbei unterstützt wird er von Patricia Pust, die sich derzeit auf den Turniertanzsport vorbereitet und als Kassenwartin mit einem wachsamen Blick die Finanzen im Auge behält.

Der neue Vorstand beim Tanzclub Concordia Lübeck e.V. Foto: TCC

Der neue Vorstand beim Tanzclub Concordia Lübeck e.V. Foto: TCC


Text-Nummer: 129362   Autor: TCC   vom 09.04.2019 18.20

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.