Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 18. April 2019






Wettbewerb startsocial: Initiative aus Lübeck wird geehrt

Der bundesweite Wettbewerb "startsocial" hat als Ziel die Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zu den ausgewählten Initiativen gehört "Future E.D.M. e.V." aus Lübeck.

Bei startsocial werden die 25 überzeugendsten sozialen Initiativen der 15. Wettbewerbsrunde am 3. Juni 2019 bei einer Preisverleihung im Bundeskanzleramt geehrt. Sieben von ihnen erwarten dort Geldpreise im Gesamtwert von 35.000 Euro. Bundeskanzlerin Angela Merkel stiftet einen Sonderpreis, den sie vor Ort persönlich überreichen wird.

Insgesamt 100 soziale Initiativen erhielten ein Beratungsstipendium und wurden vier Monate lang von erfahrenen Fach- und Führungskräften ehrenamtlich bei ihrer Weiterentwicklung unterstützt. Anhand des erzielten Projektfortschritts sowie der Kriterien Wirksamkeit, Nachhaltigkeit, Übertragbarkeit und Effizienz wählten unabhängige Juroren die 25 überzeugendsten Stipendiaten für die Ehrung im Bundeskanzleramt aus. Sieben von ihnen erhalten dort einen mit je 5.000 Euro dotierten Geldpreis.

Zu den ausgewählten Initiativen gehört auch "Future E.D.M. e.V." aus Lübeck. Der von Studierenden gegründete Verein hat das Ziel, benachteiligten und kranken Kindern im Senegal durch Bildung und Gesundheitsaufklärung bessere Zukunftsperspektiven zu ermöglichen. Dies geschieht durch Patenschaften und die Unterhaltung eines Bildungszentrums sowie die Ausbildung von Gesundheitsbotschaftern.

Zur Umsetzung dieser Projekte arbeitet Future EDM mit dem lokalen Partnerverein Elena EDM zusammen. Im Vordergrund steht dabei die Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe. Es wird aktiv darauf geachtet, lokale Ideen zu unterstützen und nachhaltige Lösungen anzustreben. Mit Bildung als Schlüsselfaktor wird ein langfristiger Wandel und keine kurzfristige Symptombekämpfung angestrebt

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Archivbild: JW.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Archivbild: JW.


Text-Nummer: 129407   Autor: startsocial   vom 10.04.2019 11.50

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.