Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 24. April 2019





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
24.04.2019, 0.00 Uhr: HSV: Traumtor reicht nicht - Leipzig abgezockt ins Finale
23.04.2019, 23.16 Uhr: Beau Beech versenkt Chemnitz
23.04.2019, 22.37 Uhr: HSV: Einmal Jattatata! Dann bleibt das Wunder aus
23.04.2019, 21.45 Uhr: SC Rönnau rückt auf den zweiten Tabellenplatz vor
23.04.2019, 21.05 Uhr: Landesliga: Phönix in Hartenholm vor Sprung auf Platz 2?

Sechster Platz bei den DM für die Wakenitz Drachen

Am 13. April wurde die 1. gemeinsame Deutsche Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft des Deutschen Kanu-Verbands (DKV) und Deutschen Drachenboot-Verbands (DDV) ausgetragen. Es war gleichzeitig die 10. Deutsche Drachenboot Langstrecken-Bestenermittlung.



Pünktlich um 12 Uhr ertönte auf dem Kalksee in Rüdersorf bei Berlin das Startkommando. 24 Drachenboote aus der ganzen Republik machten sich nacheinander mit einem Abstand von jeweils 20 Sekunden auf den Rundkurs. Eine Runde war vier Kilometer lang – je nach Wertungsklasse, in der gestartet wurde, war die Runde zwei oder drei Mal zu absolvieren.

Die "Wakenitz Drachen" der Lübecker Ruder-Gesellschaft gingen in der Klasse "Premium-Mixed" in das Rennen um den Titel "Deutscher Meister" über zwölf Kilometer und belegten am Ende in einer Zeit von 57:44 Minuten den 6. Platz. Den Sieg sicherten sich die "Spreecoyoten" aus Fürstenwalde (54:39 Minuten) vor "Kanu zum Frühstück" des Hamburger Alster Canoe Club (55:34 Minuten) und den "Neckardrachen" (55:45 Minuten).

Am 25. Mai 2019 ist die Lübecker Ruder-Gesellschaft Veranstalter des 10. Drachen-Cup Lübeck, der auf der Wakenitz ausgetragen und erstmals als Norddeutsche Meisterschaft gewertet wird. Informationen unter www.wakenitzdrachen.de.

Die Ergebnisübersicht zur Deutschen Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft 2019:

Die Wakenitz Drachen belegten beim Rennen um den Titel Deutscher Meister den sechsten Platz. Fotos: Paula Pohlann

Die Wakenitz Drachen belegten beim Rennen um den Titel Deutscher Meister den sechsten Platz. Fotos: Paula Pohlann


Text-Nummer: 129476   Autor: Verein   vom 15.04.2019 08.54

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.