Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 24. Juli 2019






Die Angebote der Lübecker Museen an den Feiertagen

Rund um die Ostertage finden in den Lübecker Museen in diesem Jahr wieder verschiedene Veranstaltungen für die ganze Familie statt. Große und kleine Besucher kommen bei Führungen und Osteraktionen auf ihre Kosten. Außerdem haben an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag alle unsere Museen geöffnet.

Ein Kurzüberblick:

Ferienspaß - Osterferienaktion im Museum für Natur und Umwelt
Rätsel-Ei für Museumsdetektive 21. und 22. April, 10 Uhr
An beiden Ostertagen warten im Museum für Natur und Umwelt spannende Rätsel rund um das Ei und Eier legende Tiere im Haus auf findige und pfiffige Museumsdetektive. Übrigens: Wer am Ostersonntag die Detektivaufgaben erfolgreich löst, bekommt eine kleine Überraschung! Zusätzlich sind in der Osterzeit niedliche Küken im Museum zu Gast. Der Eintritt berechtigt zum Besuch aller Ausstellungen des Museums.

Das Buddenbrookhaus
Hausführung am 21. April, 14 bis 15.30 Uhr, und am 22. April, 11 bis 12 Uhr
Führung durch die beiden Dauerausstellungen "Die Manns - eine Schriftstellerfamilie" und "Die Buddenbrooks - ein Jahrhundertroman". Die beiden Ausstellungen decken mit ihren zahlreichen schriftlichen und akustischen Zeugnissen, Fotos, Film- und Hördokumenten beinahe jedes Informationsbedürfnis zu den beiden großen Themen des Hauses.

Literarischer Spaziergang
Stadtführung durch das Lübeck Heinrich und Thomas Manns
Ostersonntag, 11 bis 13 Uhr, Buddenbrookhaus
Die Teilnehmer gehen auf den Spuren der Brüder Mann durch die historische Altstadt Lübecks, besuchen Plätze und Gebäude, die in ihrem Leben oder Werken eine Rolle spielten. Die Tour beginnt beim Buddenbrookhaus in der Mengstraße; von dort geht die Gruppe zur Marienkirche, zum Rathaus, zum Katharineum und zu vielen weiteren Schauplätzen der Weltliteratur.

Sonntagsführung
Irr-Real. Carl Julius Milde, das Porträt und die Psychiatrie
Ostersonntag, 11.30 Uhr, Museum Behnhaus Drägerhaus
Mit dem genauen Blick des Zeichners hielt Carl Julius Milde (1803–1875) zwischen 1829 und 1834 Patienten der Psychiatrie im Hamburger Krankenhaus St. Georg fest. Während die Psychiatrie als medizinisch eigenständige Disziplin etabliert wurde, begannen Ärzte, Serien von Patientenporträts durch professionelle, auf Bildnisse spezialisierte Künstler zeichnen zu lassen. In der Sonntagsführung erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zur Entstehungsgeschichte der Zeichnungen und über die enge Verbindung von Kunst und Medizin zu dieser Zeit.

Bis Ostermontag sind im Museum für Natur und Umwelt am Dom noch Küken zu bewundern. Foto: JW/Archiv

Bis Ostermontag sind im Museum für Natur und Umwelt am Dom noch Küken zu bewundern. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 129543   Autor: Museen/red.   vom 19.04.2019 14.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.