Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 24. Juli 2019





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
24.07.2019, 0.08 Uhr: HSV: Ajax-Innenverteidiger vor Engagement – Bewegung im Kader
23.07.2019, 21.21 Uhr: Zverev zieht ein ins Achtelfinale
23.07.2019, 21.02 Uhr: Bedauerlich: Segeberger Oberligist ohne zwei Säulen in die Saison
23.07.2019, 18.00 Uhr: „Front - and push again“ – VfB Lübeck schwitzt, Parduhn fährt Fahrrad
23.07.2019, 16.23 Uhr: MTV-Sprinterinnen starten bei der DM in Berlin

Deutsche Beach-Polo-Meisterschaft in Timmendorfer Strand

Mit der "4. Deutschen Beach Polo Meisterschaft" vom Freitag, dem 3. Mai, bis Sonntag, dem 5. Mai, geht es am Timmendorfer Strand in das 13. Jahr mit dem schnellsten Mannschaftssport der Welt.

Seit nunmehr 13 Jahren sind die Beach Polo Meisterschaften das sportliche, touristische und gesellschaftliche Highlights am Timmendorfer Strand, einem der schönsten und beliebtesten Strände an der Deutschen Ostseeküste. Beach-Polo gab es lange in Dubai und Miami. In Deutschland war es Organisator Thomas Strunck, der die Entwicklung des Beach Polos an der Ostseeküste am Timmendorfer Strand entscheidend aktivierte. Im Rahmen dieses Turniers wird seit 2016 die Deutsche Beach-Polo-Meisterschaft ausgetragen.

"Mit dem publikumswirksamen und seinerzeit noch wenig bekannten Beach Polo haben wir die Popularität in Deutschland maßgeblich gesteigert", sagt Organisator Thomas Strunck rückblickend. Direkt am Sandstrand an der Seebrücke kämpfen sechs Zweierteams - bestehend aus Polo Spielern aus Argentinien, England, Canada, USA, Tschechien und deutschen Polo-Clubs - um die begehrten Pokale der 4. Deutschen Beach Polo Meisterschaft. „Beach Polo am Timmendorfer Strand wird im auch im 13. Jahr ein attraktives und mitreißendes Ereignis für die ganze Familie sein, ohne elitären Touch“, sagt Organisator Thomas Strunck. Für große und kleine Polo Fans und Polo Neulinge werden alle "Chucka", die Zeitabschnitte der Polospiele, fachkundig-unterhaltsam kommentiert.

Die Strandpromenade an der Seebrücke steht für Besucher im Zeichen internationaler Gaumenfreuden. Der angrenzende Kurpark wird zur "Pony Line", zum Wellness-Bereich, für die über 60 angereisten argentinischen Polo-Ponies. Das ist Polo zum Anfassen. Die "Grooms" (vor alem Pferdepfleger) bereiten hier die Polo Ponies für die Spiele vor. Der Eintritt zum Beach-Polo ist für Besucher an allen drei Tagen frei.

2018 wurde ein neues Konzept für das Lounge-Zelt entwickelt. Der Eintritt im Zelt ist kostenfrei (bis auf den VIP-Bereich). Eine abwechslungsreiche gastronomische Meile erwartet die Gäste. Hier lassen sich die Spiele unmittelbar verfolgen. Das Lounge-Zelt ist Freitag und Samstag von 11 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Natürlich wird es auch eine rauschende Polo Players Party geben. Diese findet am Samstag dem 4. Mai im Bayside Hotel in Scharbeutz im Bays ab 22 Uhr statt. Der Eintritt kostet 10 Euro an der Abendkasse.

Die Deutsche Beach Polo Meisterschaft findet wieder in Timmendorfer Strand statt. Foto:TSNT GmbH.

Die Deutsche Beach Polo Meisterschaft findet wieder in Timmendorfer Strand statt. Foto:TSNT GmbH.


Text-Nummer: 129628   Autor: TSNT GmbH   vom 29.04.2019 10.57

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.