Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 24. Juli 2019






Motorrad brannte an einer Hauswand

Am Donnerstag gegen 16.35 Uhr wurde die Feuerwehr in die Krempelsdorfer Allee gerufen. Dort brannte ein Motorrad, das an einem Wohnhaus abgestellt war. Die Flammen drohten auf das Haus überzugreifen.

Die Anwohner verhielten sich vorbildlich, lobt Henning Witten, Einsatzleiter der Feuerwehr. Sie hatten bereits mit einem Pulverlöscher und einem Gartenschlauch die Flammen unter Kontrolle gebracht, ohne sich selbst in Gefahr zu begeben. Das Haus hatten sie außerdem evakuiert.

Die Feuerwehr löschte die restlichen Glutnester ab und kontrollierten den Dachüberstand, der bereits Feuer gefangen hatte. Außerdem belüfteten die 18 Einsatzkräfte der Feuerwache 1 und der Freiwilligen Feuerwehr Schönböcken das Gebäude. Nach gut 30 Minuten war der Einsatz beendet. Am Abend wurde die Brandstelle noch einmal kontrolliert.

Symbolbild

Symbolbild


Text-Nummer: 129673   Autor: VG   vom 25.04.2019 19.37

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.