Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 20. Juni 2019






Kooperationskonzert des JSOL und der Philharmoniker

Seit 40 Jahren bereichert das Jugendsinfonieorchester der Hansestadt Lübeck (JSOL) das regionale Kulturleben mit der Förderung junger Musiktalente und durch abwechslungsreiche Konzerte. Seit Januar hat Emanuel Dantscher die Leitung übernommen. Das Konzert am Sonntag, dem 26. Mai um 17 Uhr bildet den Abschluss der Sommer-Projektphase.

Nach intensiven Proben und einer Orchesterfahrt nach Scharbeutz präsentiert das junge Orchester nun ein anspruchsvolles Programm. Als sinfonisches Werk erklingt Franz Schuberts Sinfonie Nr. 3 in D-Dur D 200. Ein Höhepunkt des Abends wird die Darbietung der 15-jährigen Konzertmeisterin Alwine Friedenstab sein: sie musiziert zusammen mit ihrem Bruder seit der vorletzten Projektphase im JSOL und intoniert das von Pablo de Sarasate komponierte Bravourstück "Zigeunerweisen" op. 20.

Die Orchesterpatenschaft mit den Lübecker Philharmonikern besteht seit 2005. "In der Vorbereitung auf das Konzert waren die uns Philharmoniker eine wertvolle Unterstützung", sagt Projektleiter Martin Berner. "Die Idee, auch das Konzert gemeinsam zu bestreiten, ergab sich während der Proben", ergänzt Dirigent Emanuel Dantscher. "Für unsere jungen Musikerinnen und Musiker ist es ein Traum, mit Profis in einem Orchester zu musizieren. Das motiviert alle unglaublich stark." Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Schuppen 6. Karten sind 10 Euro regulär und 7,50 Euro ermäßigt im Vorverkauf in der MKS erhältlich.

Nach intensiven Proben wird das junge Orchester ein anspruchsvolles Programm präsentieren. Foto: Alida Pardey/MKS.

Nach intensiven Proben wird das junge Orchester ein anspruchsvolles Programm präsentieren. Foto: Alida Pardey/MKS.


Text-Nummer: 129779   Autor: MKS Lübeck   vom 21.05.2019 12.07

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.