Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 20. Juli 2019






Kinder und Technik: IHK bietet kostenfreie Fortbildung

Wie kommt der Brief vom Absender zum Empfänger? Wie gelangt die Milch von der Kuh in die Tüte und dann ins Regal? Wie können wir uns beim Tischdecken die Arbeit am besten aufteilen? In der kostenfreien Fortbildung "Technik - von hier nach da" am Dienstag, dem 21. Mai 2019, in Lübeck dreht sich alles um die Themenbereiche Fortbewegung und Transport, Arbeitsteilung sowie Ver- und Entsorgung.

Der ganztägige Workshop vom "Haus der kleinen Forscher" richtet sich an Erzieher und Lehrkräfte aus Kitas, Horten und Grundschulen. In der Fortbildung erfahren die Teilnehmenden, wie sie Kinder bei technischen Fragestellungen begleiten und dabei technische Denk- und Handlungsweisen fördern. Sie lernen unterschiedliche Methoden der technischen Bildung kennen und überlegen, wie sie technische Lernangebote im pädagogischen Alltag mit den Kindern anwenden können.

Der Workshop in der IHK zu Lübeck, Fackenburger Allee 2, beginnt um 9 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr für Fach- und Lehrkräfte aus Kitas, Horten und Grundschulen trägt die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck. Anmeldungen nimmt Kristina Severin vom Netzwerk "Kleine Forscher Schleswig-Holstein Ost" entgegen unter Telefon 015/46716770 oder per E-Mail: severin@kf-sho.de.

Hintergrund: Seit 2015 engagiert sich das Netzwerk "Kleine Forscher Schleswig-Holstein Ost" für die frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Es wird getragen vom gleichnamigen gemeinnützigen Verein. Die IHK zu Lübeck unterstützt das Netzwerk durch die kostenfreie Bereitstellung des Büros. Mehr als 500 pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus 254 Kitas und 34 Grundschulen nehmen bereits an dem regelmäßigen Fortbildungsangebot teil.

Die IHK bietet eine kostenfreie Weiterbildung für Fach- und Lehrkräfte aus Kitas, Horten und Grundschulen an. Foto: Christoph Wehrer/Haus der kleinen Forscher.

Die IHK bietet eine kostenfreie Weiterbildung für Fach- und Lehrkräfte aus Kitas, Horten und Grundschulen an. Foto: Christoph Wehrer/Haus der kleinen Forscher.


Text-Nummer: 129904   Autor: IHK Lübeck   vom 09.05.2019 17.06

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.