Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 22. September 2019






Lübeck:

Vortrag über den letzten Hansetag 1669

Unter dem Titel "1669 – Der letzte Hansetag und die Spätzeit der Hanse" hält Dr. Hennig Steinführer, Direktor des Braunschweiger Stadtarchivs, am Freitag, dem 24. Mai um 18 Uhr, einen Vortrag im Audienzsaal des Lübecker Rathauses. Anlass ist der letzte Hansetag 1669, der sich dieses Jahr zum 350. Mal jährt.

Am 29. Mai 1669 kamen die Gesandten und Vertreter von nur noch neun Hansestädten zu einer letzten Versammlung in Lübeck zusammen – es sollte das Ende der Zusammenarbeit der Hansestädte sein. Die Auseinandersetzung mit der Spätzeit und dem Ende der Hanse würdigt die 300-jährige Zusammenarbeit von zahlreichen Städten, die heute in Deutschland, den Niederlanden, Polen und den Baltischen Staaten gelegen sind.

Um das Ende jahrhundertelanger Städtekooperation zu ehren, laden das Europäische Hansemuseum und das Archiv der Hansestadt Lübeck gemeinsam zu diesem bedeutenden Jahrestag ein. Was wurde auf den Hansetagen besprochen, wie und warum gingen diese langen Traditionen hansischer Versammlungen zu Ende? Was blieb im 17. Jahrhundert, nach Reformation und Dreißigjährigem Krieg, von der Hanse übrig und was ist ihr Erbe? Diesen Fragen widmet sich Dr. Henning Steinführer in seinem Vortrag und zeichnet gleichzeitig auch ein Bild der Spätzeit der Hanse.

Der Vortrag findet im Audienzsaal des Lübecker Rathauses statt und beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter invitation@hansemuseum.eu
oder telefonisch unter 0451/8090990.

In diesem Jahr jährt sich der letzte Hansetag, der 1669 in Lübeck stattfand, zum 350. Mal. Foto: EHM/Olaf Malzahn/Charleen Bermann.

In diesem Jahr jährt sich der letzte Hansetag, der 1669 in Lübeck stattfand, zum 350. Mal. Foto: EHM/Olaf Malzahn/Charleen Bermann.


Text-Nummer: 130131   Autor: EHM   vom 17.05.2019 09.24

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.