Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 22. September 2019






Lübeck:

Freie Wähler und ihr Wahl-Mobil: Nächster Halt Lübeck

Erstmals weist der EuropaTrend der ARD die Freien Wähler bei 3 Prozent aus. Damit würden sie ihr Ergebnis der letzten Europawahl verdoppeln und künftig mit drei Abgeordneten im Europa-Parlament vertreten sein. Von Montag bis Mittwoch haben die Schleswig-Holsteiner im Endspurt des Europawahlkampf die Gelegenheit, die Ziele der Freien Wähler näher kennenzulernen. Das Europawahl-Mobil der Freien Wähler, macht am Dienstag, dem 21. Mai, von 11 Uhr bis 19 Uhr, Halt auf dem Schrangen, in Lübeck.

"Wir Freien Wähler treten als pro-europäische Kraft der Mitte mit dem Slogan ‚Unsere Heimat Europa‘ zur Wahl an. Einen Schwerpunkt setzen wir beim Erhalt höchster Lebensqualität und fordern deshalb eine europaweite dezentrale Energiewende, die Bindung der Handelsabkommen der EU an das Pariser Klimaabkommen und besonders eine Stärkung von Regionalität und lokalen Wirtschaftskreisläufen.", erläutert Gregor Voht, stellvertretender Bundesvorsitzender und Landesvorsitzender der Freien Wähler.

Auch die Sicherheitspolitik der Europäischen Union wollen Freie Wähler verbessern. Sie fordern den Ausbau von Europol zu einem europäischen Polizeiamt mit eigenen Exekutivbefugnissen (europäisches FBI) und formulieren das Ziel einer Europäischen Verteidigungsarmee.

Freie Wähler sind in den Landtagen von Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg vertreten. In Bayern sind sie Regierungspartei. In Schleswig-Holstein sind FREIE WÄHLER bereits in den Kreistagen von Schleswig-Flensburg, Ostholstein, Stormarn, Steinburg und Segeberg sowie der Lübecker Bürgerschaft vertreten. Es bestehen 8 Kreisvereinigungen.

Bild des Wahlmobil bei einem Stopp in Halle an der Saale. Foto: Freie Wähler.

Bild des Wahlmobil bei einem Stopp in Halle an der Saale. Foto: Freie Wähler.


Text-Nummer: 130196   Autor: Freie Wähler   vom 17.05.2019 09.50

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.