Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 23. Mai 2019






Samstag: Einschränkungen im Busverkehr

Am Samstag, 18. Mai, können aufgrund einer Vielzahl von kurzfristig krankgemeldeten Fahrerinnen und Fahrern einzelne Fahrten des Stadtverkehrs nicht durchgeführt werden. "Aufgrund der Kurzfristigkeit ist es leider nicht möglich, alle Ausfälle durch Ersatzpersonal aufzufangen", teilt das Unternehmen mit.

Der Stadtverkehr bittet alle Fahrgäste um Verständnis. Für Sonntag, 19. Mai, und Montag, 20. Mai, ist mit keinen Einschränkungen zu rechnen.

Aktuelle Meldungen über ausfallende Fahrten gibt es an den Haltestellen mit automatischer Fahrplanauskunft, über die Fahrplanauskunft-App "DyFIS-Talk" und auf der Homepage www.sv-lübeck.de

Beim Busverkehr kommt es am Samstag zu Einschränkungen, weil viele Busfahrer krank sind.

Beim Busverkehr kommt es am Samstag zu Einschränkungen, weil viele Busfahrer krank sind.


Text-Nummer: 130219   Autor: Stadtverkehr/red.   vom 17.05.2019 15.40

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.



Kommentare zu diesem Text:

Sebastian Berger schrieb am 17.05.2019 um 16.18 Uhr:
Wenn ihr streiken wollt, dann schreibt doch öffentlich über die Mißstände - aber krank melden... tststs

M schrieb am 17.05.2019 um 16.43 Uhr:
Schon wieder das kommt aber extrem viel vor jetzt es wird immer um das verständnis gebetten aber hat man auch mal verständins für die Fahrgäste ?

Albert Kölsch schrieb am 17.05.2019 um 18.34 Uhr:
Das ist ein Armutszeugnis des Stadtverkehr Lübeck
und der Hansestadt.
Das ist nun das dritte Mal in diesem Jahr.

Burkhard Pansen schrieb am 17.05.2019 um 23.02 Uhr:
-peinlich-
ich bekomme 13€ brutto/Stunde

klaus mandelkau schrieb am 17.05.2019 um 23.32 Uhr:
@Burkhard Pansen

"Ich bekomme 13€ brutto"

ist das viel oder wenig? Oder was?


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.