Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 24. August 2019






Lübeck:

Jugendwaldspiele: Drittklässler erforschen den Stadtwald

Über 300 Schüler der dritten Klassen der Lübecker Schulen werden bei den diesjährigen Jugendwaldspielen, den Stadtwald erforschen: Mit allen Sinnen werden sie Flora und Fauna erkunden und erfahren. An acht Stationen, die von ehrenamtlichen Helfern der SDW, Mitarbeitern des Bereiches Stadtwald sowie vom BUND betreut werden, müssen sie unter anderem fühlen, riechen, beobachten und sogar noch ein Waldlied singen.

Seit 41 Jahren trägt der SDW Kreisverband mit den Jugendwaldspielen so zum Naturverständnis der Grundschüler bei und fördert die Kreativität und das Bewusstsein für unsere Umwelt. Die Beschäftigung mit der Natur beansprucht alle Sinne und vermittelt vielfältige Erlebnisse und Kenntnisse, die die Grundlage für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur darstellen und nachhaltig ein Leben lang wirken. Gesine Goltz und Petra Schuhr sowie der Bereich Stadtwald Lübeck stellen immer wieder fest, dass das Verhalten der Schülerinnen und Schüler während des Aufenthaltes an den einzelnen Stationen deutlich mache, dass Kinder nach wie vor gerne draußen in der Natur spielen, forschen, neue Entdeckungen machen sowie Pflanzen und Tiere kennen lernen wollen.

Deshalb lohne es sich für Kindergarten, Schule und Elternhaus den Kindern häufiger Gelegenheit dazu zu geben, ihre natürliche Umwelt zu erkunden. Viele Firmen und Banken sponsern Preise für die Siegerklassen und das Glücksrad. Am Mittwoch, dem 19. Juni findet dann im Audienzsaal des Lübecker Rathauses um 11.30 Uhr die Siegerehrung statt. Umweltsenator Ludger Hinsen als Schirmherr wird Grußworte sprechen und die Urkunden und Preise gemeinsam mit Gesine Goltz und Petra Schuhr an die Siegerklassen überreichen. Umrahmt wird dieser Festakt mit dem Lübecker Jagdhornblasorchester. Eine Siegerklasse wird ihr Waldlied vortragen – als Ausklang der diesjährigen Jugendwaldspiele.

Mit allen Sinnen werden die Kinder Flora und Fauna erkunden und erfahren.

Mit allen Sinnen werden die Kinder Flora und Fauna erkunden und erfahren.


Text-Nummer: 130366   Autor: SDW   vom 02.06.2019 12.01

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.