Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 22. Juli 2019






Travemünde: Kammermusikfestival im Atlantic

Am Samstag, dem 29. und Sonntag, dem 30. Juni 2019 findet im Atlantic Grand Hotel Travemünde erstmals das Atlantic Kammermusikfestival statt. Neben Konzerten mit Werken von Beethoven, Mozart und Mendelssohn wird es im historischen Ballsaal des Hotels auch ein Konzert für Kinder geben.

Unter dem Motto "Begegnungen" wird das Musikfestival am Samstag, dem 29. Juni 2019 im Garten zur Meerseite des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde von Hoteldirektor Kay Plesse und Kathrin Weiher, Kultursenatorin und stellvertretende Bürgermeisterin der Hansestadt Lübeck, eröffnet. In der modernisierten Konzertmuschel des Hotelgartens mit Ostseekulisse sowie im historischen Ballsaal des Hotels werden die Klänge moderner Saxophonmusik bis hin zu Sergej Prokofjews "Peter und der Wolf" – speziell für Kinder – zu hören sein.

Den Abschluss des ersten Atlantic Kammermusikfestivals bildet ein großes Galakonzert am 30. Juni um 17 Uhr im beeindruckenden Jugendstil-Ambiente des Ballsaals. Zusammen mit Olaf Silberbach, vom Verein der Travemünder Kammermusikfreunde, wurde das Atlantic Kammermusikfestival aus der Taufe gehoben. In Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck, vertreten durch ihren Präsidenten, Herrn Prof. Rico Gubler, und auch Prof. Heime Müller sowie der Possehl-Stiftung Lübeck ist es gelungen, ein besonderes Musikfestival mit einladendem Programm zu schaffen, das sowohl Musikliebhaber der Ostseeregion, als auch die Gäste des Grand Hotels selbst begeistern wird.

Eintrittskarten sind jederzeit an der Hotelrezeption erhältlich. Die Kosten betragen für die Einzelkonzerte 10 Euro pro Person, Jugendliche ab 16 Jahren 5 Euro pro Person.
Eine Dauerkarte für vier Konzerte kostet 30 Euro pro Person und für Jugendliche 15 Euro.
Für das Kinderkonzert am Sonntag haben Kinder freien Eintritt, von Jugendlichen ab 16 Jahren und Erwachsenen freut man sich über eine Spende von 5 Euro für die DLRG.

Das Karma Quartett wird bei der Matinee Wiener Begegnungen spielen. Foto: Veranstalter.

Das Karma Quartett wird bei der Matinee Wiener Begegnungen spielen. Foto: Veranstalter.


Text-Nummer: 130448   Autor: PRCO   vom 21.06.2019 13.27

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.