Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 18. Oktober 2019





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
18.10.2019, 12.02 Uhr: Team Stodo startet selbstbewusst nach langer Pause
18.10.2019, 10.35 Uhr: Kann Fortuna gegen Ratzeburg punkten?
18.10.2019, 8.50 Uhr: Kreisliga: Langes Wochenende
18.10.2019, 7.35 Uhr: HSG Ostsee will mit dem Rücken an der Wand die rote Laterne abgeben
18.10.2019, 6.14 Uhr: „Die sind robust und kampfstark“ - VfB Lübeck will nachlegen beim TSV

Lübeck:

Poolbillard: 10 Medaillen für den BC Break Lübeck

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 fanden in Pinneberg die Norddeutschen Meisterschaften im Poolbillard statt. In allen 4 Disziplinen (9-Ball, 10-Ball, 8-Ball, 14/1 endlos) traten dabei Spielerinnen und Spieler des BC Break Lübeck im Damen-, Herren- sowie auch im Seniorenbereich an.

An den vier Wettkampftagen wurden insgesamt 10 Medaillen geholt. Besonders erfolgreich zeigten sich die Damen, die mit Andrea Jonasson im 9-Ball und Petra Schätzl im 10-Ball Gold gewannen. Neben einer weiteren Goldmedaille für Julian Brede in der Disziplin 9-Ball wurde einmal der 2. Platz und sechsmal der dritte Platz erreicht. Insgesamt gab es für BC Break 3 Mal Gold-, 1 Mal Silber-, sowie 6 Bronzemedaillen.

Der BC Break Lübeck ist einer der größten und sportlich erfolgreichsten Clubs im norddeutschen Billardverband.

Angefangen von der Kreisklasse bis zur Oberliga (Poolbillard) beziehungsweise Bundesliga (Snooker) sind nahezu die Hälfte der etwa 80 Mitglieder am Liga-Spielbetrieb beteiligt. Bis Anfang September befindet sich der Landesverband in der Spielpause. Die Bundesligamannschaft nimmt jedoch noch an den Relegationsspielen zur 1. Bundesliga am 22. und 23. Juni in Aachen teil.

Der BC Break Lübeck ist einer der größten und sportlich erfolgreichsten Clubs im norddeutschen Billardverband. Archivfoto: Verein.

Der BC Break Lübeck ist einer der größten und sportlich erfolgreichsten Clubs im norddeutschen Billardverband. Archivfoto: Verein.


Text-Nummer: 130621   Autor: BC Break   vom 04.06.2019 13.38

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.