Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 18. Oktober 2019






Lübeck:

Vortrag: Gute Zeiten, rechte Zeiten - Rechtsruck und LSBTI+

Am Dienstag, dem 11. Juni, zeigt der Journalist und Erste Vorsitzende von Hamburg Pride e.V. Stefan Mielchen ab 19.30 Uhr im Willy-Brandt-Haus Lübeck in Schlaglichtern auf, womit es LSBTI+ Menschen beim aktuellen Rechtsruck zu tun haben.

Seit die AfD im Deutschen Bundestag sitzt, hat der Rechtsruck in Deutschland nicht nur ein Gesicht im Parlament, sondern 94. Doch das ist nur die prominenteste Bühne für das, was wir an gesellschaftlichem Rollback erleben; die Partei ist in allen Länderparlamenten vertreten und arbeitet auch dort an ihrer minderheitenfeindlichen Agenda.

Auch im außerparlamentarischen Raum, in Medien und sozialen Netzwerken haben sich die Debatten verschärft, wird gegen sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität abseits des heterosexuellen Mainstreams gehetzt und eine akzeptierende, vielfältige Gesellschaft von religiösen und politischen Extremisten bekämpft. Wie konnte es so weit kommen? Was kommt da vielleicht noch? Und wie bedrohlich ist dieser Rechtsruck für die Akzeptanz und die Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Trans* und intergeschlechtlichen Menschen, also für jene, die nicht-heterosexuell leben und sich nicht in heteronormative Schubladen stecken lassen?

Der Vortragsabend findet in Zusammenarbeit des Willy-Brandt-Hauses Lübeck und dem Lübecker CSD e.V. statt. Der Vortrag findet statt am Dienstag,ab 19.30 Uhr im Willy-Brandt-Haus, Königstraße 21.

Der Journalist und Erste Vorsitzende von Hamburg Pride e.V. Stefan Mielchen hält einen Vortrag im Willy-Brandt-Haus. Foto: Paul Schimweg/Whitehall Photography

Der Journalist und Erste Vorsitzende von Hamburg Pride e.V. Stefan Mielchen hält einen Vortrag im Willy-Brandt-Haus. Foto: Paul Schimweg/Whitehall Photography


Text-Nummer: 130684   Autor: Lübecker CSD   vom 07.06.2019 15.56

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.