Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 19. August 2019






Lübeck:

Neu im Watersportpark: Langer Donnerstag umd Kidszone

Nach der erfolgreichen ersten Saison im vergangenen Jahr startet jetzt der Wibit-Watersportspark mit neuer Kidszone und neuem Betreiber. Während im vergangenen Jahr die TSNT die Initiative ergriff und erstmalig den Wasserspielplatz an der Maritim Seebrücke ins Leben rief, konnte nun mit Ole Breitkopf ein privater Betreiber gefunden werden.

Ole Breitkopf betreibt seit etwa 10 Jahren den Waldhochseilgarten im Kammerwald und ist so bestens mit der Freizeitbranche vertraut. Eine weitere Neuerung ist die Kidszone, die es nun auch kleineren Kindern ermöglicht, den Wasserspielplatz zu besuchen. "Wir haben im vergangenen Jahr sehr häufig gehört, dass der Park für kleinere Kinder zu weit vom Ufer entfernt ist", berichtet Tourismuschef Joachim Nitz. Die Kidszone ist daher deutlich dichter platziert und mit speziellen Spielgeräten ausgestattet. Aber auch hier ist es Voraussetzung, dass die Kinder schwimmen können.

Ein weiterer Wunsch der Gäste aus dem letzten Jahr, dass es einen Abend geben soll, an dem der Park geöffnet hat, soll nun durch einen langen Donnerstag bis 22 Uhr umgesetzt werden.

Der Wibit-Watersportpark ist direkt auf dem Wasser installiert und somit der einzige Wibit WaterSports-Park auf der Ostsee in dieser Größe. Das Wasser-Highlight liegt auf 1.200 Quadratmeter Fläche links der Maritim Seebrücke fest vor Anker und verspricht mit 13 unterschiedlichen Stationen ein unvergessliches Badeerlebnis. Kinder zwischen 10 bis 14 Jahren dürfen mit schriftlicher Einwilligung der Eltern den Park besuchen. Voraussetzung für den Besuch der KidsZone ist: Man muss schwimmen können und ein Elternteil muss als Begleitung mit dabei sein. Die Öffnungszeiten sind vom 8. Juni bis zum 15. September täglich von 10 bis 20 Uhr, Donnerstag sogar bis 22 Uhr. Tickets gibt es vor Ort am Strand. Der Eintritt kostet 10 Euro pro Person für eine Stunde. Größere Gruppen sollten sich vorab anmelden.

Der Wibit-Watersportpark ist direkt auf dem Wasser installiert. Foto: TSNT GmbH.

Der Wibit-Watersportpark ist direkt auf dem Wasser installiert. Foto: TSNT GmbH.


Text-Nummer: 130733   Autor: TSNT GmbH   vom 07.06.2019 14.26

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.