Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 16. Juni 2019






Travemünde jazzt!

Vier Tage lang sorgen renommierte Jazz-Musiker und junge Newcomer-Bigbands für mitreißende Stimmung im Brügmanngarten und bieten dem Publikum eine aufregende musikalische Reise durch die Geschichte des Jazz. Eröffnet wurde das Festival am Freitag Abend, dem 7, Juni, um 19.30 Uhr von der allseits geschätzten Bigband Renhornen aus Schweden.



Die Band "Renhornen" spielt immer eine anspruchsvolle Mischung aus Pop, Soul, Rock und Disco-Tunes. Was die Band besonders auszeichnet ist das mitreisende Gesangsquartet der vier Sängerinnen im swingenden Dialog mit der Band.



Das "Jazz-Warm-Up" begann bereits um 17 Uhr mit der MKG Bigband Großhansdorf, die mit ihrem Auftritt Maßstäbe für das Festival setzte. Sie spielt Musik in der Tradition der großen amerikanischen Big-Bands wie Count Basie oder Glenn Miller.



"All that Jazz" hat in Travemünde eine sehr lange Tradition. Der Vergleich wie Travemünde als drittältestes Seebad Deutschlands auf eine lange Geschichte zurückblicken und mithin auf solche kulturellen Veranstaltungen kann bietet sich an. So wie Travemünde im Wandel begriffen ist, so wichtig ist das Bemühen der Veranstalter, eine gute Balance aus Bewährtem und Neuem zu finden.



Inspiriert von der Musik begleiten Travemünder Gastronomen im Brügmanngarten die Sessions und Gigs der Künstler mit Spezialitäten und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz.

Am Samstag geht es weiter von 12 Uhr bis 23 Uhr, am Pfingstsonntag von 11 Uhr bis 23 Uhr und am Pfingstmontag von 11 Uhr bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am Freitagabend startete die Veranstaltungsreihe Travemünde jazzt. Fotos: Karl Erhard Vögele

Am Freitagabend startete die Veranstaltungsreihe Travemünde jazzt. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 130750   Autor: KEV   vom 07.06.2019 22.05

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.