Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 17. September 2019






Lübeck:

Kunst am Kai: Erstes Konzert zur Blauen Stunde

Am Freitag, dem 21. Juni findet ab 19 Uhr mit "Zwischen den Meeren" im Hafenschuppen C ein Konzert zur Blauen Stunde statt. In der Pause besteht die Gelegenheit, bei kühlen Getränken auf der Außenterrasse des Hafenschuppens die einmalige Aussicht auf den Sonnuntergang zu genießen. Der Eintritt kostet regulär 15 Euro, ermäßigt 10 Euro plus die üblichen Vorverkaufsgebühren. Tickets gibt es bei allen bekannten VVK-Stellen in Lübeck, auf der Homepage von Kunst am Kai und an der Abendkasse ab 18 Uh

Eine besondere Stimmung verspricht das erste Konzert zur Blauen Stunde mit dem Titel "Zwischen den Meeren". In der Stunde der Dämmerung begibt sich die Pianistin Saskia Schmidt- Enders im Foyer des Hafenschuppen C mit ihrem Instrumentalensemble auf eine musikalische Reise auf der Sehnsuchtsspur grosser Komponisten, die die Volkslieder ihrer Heimatländer arrangiert und auskomponiert haben.

Bekannte Namen wie Edvard Grieg, Ludwig van Beethoven, Antonin Dvorak und viele andere stehen auf dem Programm - aus dem kühlen Norden führt die Reise durch das Goldene Prag ins feurige Ungarn, um anschließend mit jiddischen Liedern über die Meere in den Süden zu fliegen.. Begleitet wird Saskia Schmidt-Enders von Nele Schmidt (Violine), Nora Müller (Klarinette) und Karen Heikamp (Violoncello).

Begleitet wird Saskia Schmidt-Enders von Nele Schmidt (Violine), Nora Müller (Klarinette) und  Karen Heikamp (Violoncello). Foto: privat.

Begleitet wird Saskia Schmidt-Enders von Nele Schmidt (Violine), Nora Müller (Klarinette) und Karen Heikamp (Violoncello). Foto: privat.


Text-Nummer: 130939   Autor: Kunst am Kai   vom 17.06.2019 12.05

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.