Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 19. Juli 2019






Lübecker Yacht Club weiht offiziell das Dach am Mövenstein ein

Nach jahrelanger Planung und einer rekordverdächtigen Bauzeit hat das Gebäude der ehemaligen Seebadeanstalt und jetzigen Jollen- und Katamranstation des Lübecker Yacht Clubs in Travemünde ein neues Dach erhalten. Bereits am Freitag, dem 14. Juni, wurde die helle 520 Quadratmeter große Bedachung des weißen Gebäudes offiziell eingeweiht. 170.000 Euro hat die Eindeckung mit Holzschindeln gekostet.

Ein Betrag, der nur durch die Unterstützung der Possehl-Stiftung, der gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck sowie des Landessportverbandes und der Hansestadt Lübeck (Fachbereiche Denkmalpflege sowie Schule und Sport) zu stemmen war. "Die Anlage ist jetzt noch schöner als vorher", erfreute sich die LYC-Vorsitzende Andrea Varner-Tümmler an dem Anblick der Schindeln aus "Yellow Cedar". "Gerade aus der Ferne erstrahlt das Gebäude noch heller, ist noch präsenter."

Ihr Dank ging an die großzügigen Geldgeber, ohne die der Club das Vorhaben nicht hätte leisten können, und an die Clubmitglieder Dr. Eberhard Lassen (LYC-Schatzmeister), Dr. Andreas Behem (stellvertretende LYC-Vorsitzender für den Bereich Mövenstein) und Stefan Bruns (Architekt). Nur durch ihren unermüdlichen Einsatz konnte die Neu-Bedachung realisiert werden. Titus Jochen Heldt von der Sparkassenstiftung betonte, dass die Stiftung dieses Projekt gern unterstützt habe: "Aus Bauvorhaben haben wir uns eigentlich weitgehend zurückgezogen. Aber dies ist ein ganz besonderes Gebäude, und der LYC ist uns als sehr seriöser Verein bekannt. Daher passte es von Anfang an. Und es ist wirklich ein toller Anblick – eine großartige Sportstätte."

Dr. Eberhard Lassen erweckte noch einmal die Vergangenheit des fast 100-jährigen Gebäudes (Baujahr 1925) zum Leben und berichtete von der intensiven Planung und Vorarbeit, bis Anfang März tatsächlich mit der Neueindeckung und damit des Ersatzes der rund 25 Jahre alten Schindeln begonnen werden konnte. Dabei standen Holzschindeln nach zunächst anderen Überlegungen nicht in Frage, wurden zudem vom Fachbereich für Denkmalpflege empfohlen.

Allein ein auf dieses Vorhaben spezialisiertes Unternehmen zu finden, war nicht einfach. Die Firma Fischer aus Münzow/Leizen an der Müritz erwies sich dann aber als der perfekte Partner. In elf Wochen statt der geplanten vier Monate wurden die Arbeiten abgeschlossen. Als Baumaterial wurden Zedernholz (Yellow Cedar) gewählt, das – so Eberhard Lassen – der "Rolls Royce" unter den Holz-Schindeln sein soll. Mit guter Pflege ist nun eine Lebensdauer von über 40 Jahren geplant.

Jetzt fehlt den Katamaran- und Jollenseglern am Mövenstein nur noch ein Wellenbrecher vor der Anlage zum kompletten Glück. Dann wäre auch ein Aus- und Einlaufen bei strammen Nordost-Wind möglich. "Hier sind wir am Ball. Dabei ist vor allem das Land Schleswig-Holstein gefragt", so Eberhard Lassen.

Das Gebäude der ehemaligen Seebadeanstalt und jetzigen Jollen- und Katamranstation des Lübecker Yacht-Clubs in Travemünde hat ein neues Dach erhalten. Foto: Lübecker Yacht-Club

Das Gebäude der ehemaligen Seebadeanstalt und jetzigen Jollen- und Katamranstation des Lübecker Yacht-Clubs in Travemünde hat ein neues Dach erhalten. Foto: Lübecker Yacht-Club


Text-Nummer: 130944   Autor: Lübecker Yacht-Club   vom 17.06.2019 10.32

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.