Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 17. September 2019






Lübeck:

Bürgervertreter für Arbeitsgruppe Hafenentwicklung gesucht

Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung zur zukünftigen Entwicklung des Hafens am Mittwoch, dem 3. Juli, ab 18 Uhr in den media docks informieren Bürgermeister Jan Lindenau sowie Vertreter der Lübeck Port Authority (LPA) transparent über den aktuellen Stand der Hafenentwicklungsplanung sowie über die kommende Arbeit der AG Hafenentwicklung. Lübecker Bürger können sich im Vorfeld ab Montag, dem 17. Juni, für eine Teilnahme in der Arbeitsgruppe Hafenentwicklung bewerben.

"Wir möchten Lübeckerinnen und Lübecker gerne aktiv in die Debatte über die Entwicklung des Hafens einbeziehen. Ich freue mich auf viele Bewerbungen von engagierten Menschen aus unserer Hansestadt, die Spaß an der Diskussion über unseren Hafen haben – und ihre persönlichen Erfahrungen und ihr Alltagswissen einbringen möchten", betont Jan Lindenau. Der Lübecker Hafen ist einer der größten Häfen im Ostseeraum und ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor für die Stadt.

Um ihn für die Zukunft erfolgreich aufzustellen, hat die Lübeck Port Authority (LPA) im Auftrag der Bürgerschaft einen neuen Hafenentwicklungsplan (HEP) entworfen. Er skizziert die Ausrichtung des Lübecker Hafens in den kommenden Jahren und ist als ein wichtiger Teil der wirtschaftsstrategischen Ausrichtung der Hansestadt Lübeck zu verstehen. Die LPA möchte die Hafenentwicklung nicht allein auf Basis fachlicher Analysen neu ausrichten, sondern unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen aus der Stadt in ihre Überlegungen einbeziehen.

Als Formate dienen der LPA öffentliche Stadtteilveranstaltungen im Rahmen der Dachmarke Lübeck:überMORGEN genauso wie die Beratung im Rahmen einer Arbeitsgruppe Hafenentwicklung, die nach der Sommerpause im August 2019 ihre Arbeit aufnehmen wird. An dieser Arbeitsgruppe sollen neben Vertretern der Hafen- und Logistikwirtschaft, der Umwelt- und Naturschutzverbände, der Travenutzer und der organisierten Stadtteilvereine auch vier per Losverfahren ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus Lübeck teilnehmen. Die Bewerbung ist bis einschließlich Montag, den 1. Juli, online über die Anmelde-Website www.luebeck.de/hl/hep2030 möglich.

Dort müssen Interessierte unter andrem ihren Vor- und Nachnamen, ihre Adresse und eine Möglichkeit für die Kontaktaufnahme mitteilen. Alternativ ist eine Interessenbekundung auch postalisch möglich – mit einem Brief an, Hansestadt Lübeck, Bereich Stadtplanung und Bauordnung, Stichwort: Bewerbung HEP Mühlendamm 12, 23552 Lübeck.

Zu beachten ist: Lediglich Bürgerinnen und Bürger, die in der Hansestadt Lübeck gemeldet und älter als 16 Jahre alt sind, dürfen sich bewerben. Von einer Teilnahme am Bewerbungsverfahren ausgeschlossen sind politische Mandatsträgerinnen und -träger sowie Angestellte der Hansestadt Lübeck. Haben Interessierte die Anmeldung abgeschlossen, werden sie automatisch in den Pool von Bewerberinnen und Bewerbern aufgenommen. Aus diesem Kreis werden die vier Bürgervertreterinnen und -vertreter ausgelost. Die Auslosung findet im Rahmen der öffentlichen Auftaktveranstaltung des Dialoges zur Hafenentwicklung am Mittwoch, 3. Juli 2019, statt.

Die Diskussionen und Hinweise in der AG Hafenentwicklung werden am Ende in einem öffentlich zugänglichen Ergebnisbericht transparent zusammengefasst. Dieses Dokument soll sowohl der LPA als auch dem Senat, den Ausschüssen und der Bürgerschaft als wichtige Orientierung für die Neuausrichtung der Hafenentwicklung dienen. Der Dialog über die zukünftige Hafenentwicklung findet unter dem Dach von Lübeck: überMORGEN statt.

Im Auftrag der Bürgerschaft wurde ein neuer Hafenentwicklungsplan (HEP) entworfen. Foto: Karl Erhard Vögele

Im Auftrag der Bürgerschaft wurde ein neuer Hafenentwicklungsplan (HEP) entworfen. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 130962   Autor: Presseamt Lübeck   vom 17.06.2019 16.18

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.