Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 17. September 2019






Lübeck:

Lkw-Fahrer startete mit 2,78 Promille am Skandikai

Ein Lkw-Fahrer fuhr am Samstagabend, 15. Juni, im Verlauf der Auffahrt auf die Bundesstraße 75 rechtsseitig gegen die dortige Schutzplanke. Die Sattelzugmaschine knickte ein und verkeilte sich. Der Fahrer war deutlich alkoholisiert.

Gegen 18.40 Uhr meldeten Passanten einen verunfallten Sattelzug. Der Fahrer sollte auf der Fahrbahn "herumirren". Die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass sich die Sattelzugmaschine zwischen dem Auflieger und der Leitplanke der Auffahrt zur Bundesstraße 75 verkeilt hatte. Der 38-jährige Fahrer aus Weißrussland war deutlich alkoholisiert und konnte kaum alleine gehen.

Ein Test ergab einen vorläufigen Wert von 2,78 Promille. Eine Blutprobe war die Folge. Zudem ordnete ein Richter die Gewahrsamnahme zur Ausnüchterung an und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 650 Euro wurde festgelegt.

Ein Abschleppunternehmen musste die Sattelzugmaschine und den Auflieger bergen und abschleppen.

Symbolbild

Symbolbild


Text-Nummer: 130970   Autor: PD Lübeck   vom 17.06.2019 13.13

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.