Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 19. November 2019






Lübeck:

Neue Ausstellung im K70

Im Kunstraum K70, Engelsgrube 70, wird am Freitag, 5. Juli, um 18 Uhr die Ausstellung "Blau – kann Spuren von ROT enthalten" von "nikal" eröffnet. Die Vernissage wird von Jörg Schraplau, Saxophon, und Hans Niehaus am Piano begleitet.

Mit dem Titel “Blau – kann eine Spur von Rot enthalten” zeigt nikal (Heidi Niehaus) einige Exponate aus ihrer Manufaktur für Farbträumer. Sie lädt den Betracher ein, in den Rhythmus ihrer kalligraphisch inspirierten Farbkompositionen einzutauchen.

Die Musikerin sagt zu ihrem Kompositionsansatz: "Lese ich einen gestalteten Text, so bleiben meine Gedanken vielleicht an einem bestimmt Fragment hängen. Die kalligraphische Umsetzung, das Zitat wieder und wieder in großzügiger Bewegung aus der Mitte des Körpers heraus zu schreiben, gibt mir unendlichen Raum, unendliche Zeit, in vielschichtige Assoziationen einzutauchen."

Der Künstlername nikal spielt mit "Niehaus" und "Kalligraphie", sowie mit den Anfangsbuchstaben von n ote:i nternational !c alligraphic a rt on l yrics.

Nach ihren gemeinsamen Ausstellungen mit dem Palästinenser Yasser Saymeh, die in Bethlehem, Ramallah, Osnabrück, in St. Annen Museum in Lübeck und im Kloster Nütschau stattfanden, öffnet sich nikal nun ganz der freien Kalligraphie.

Die Ausstellung ist bis zum 26. Juli donnerstags und freitags von 16 bis 19 Uhr sowie samstags von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Das K70 zeigt kalligraphisch inspirierte Farbkompositionen von nikal. Foto: Veranstalter

Das K70 zeigt kalligraphisch inspirierte Farbkompositionen von nikal. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 131375   Autor: Veranstalter/red.   vom 04.07.2019 14.11

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.