Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 14. November 2019






Lübeck:

Die LHG meldet deutliches Wachstum

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) hat im ersten Halbjahr 2019 deutlich zugelegt. Nach den vorläufigen Halbjahreszahlen stieg der Umschlag um rund 2,2 Prozent. Hieran hatten die begleiteten Verkehre mit einer Zunahme von rund vier Prozent, aber auch der Umschlag von Fertigfahrzeugen einen wesentlichen Anteil.

"Dies sind wieder hoch erfreuliche Zahlen", so Geschäftsführer Sebastian Jürgens, "unser Konzept greift und wird von den Kunden akzeptiert, obwohl wir nicht mehr ganz so viel Rückenwind durch die Konjunktur spüren wie noch im letzten Jahr." Gleichzeitig verlaufen die Baumaßnahmen zur Hafenerweiterung auf den Terminals Skandinavienkai und Seelandkai planmäßig.

Auf einen neuen Rekord steuern die Intermodalverkehre zu. Baltic Rail Gate (BRG), ein Gemeinschaftsunternehmen von LHG und Kombiverkehr, hat im ersten Halbjahr 60 700 Einheiten umgeschlagen. Dies entspricht einem Wachstum von 18 Prozent. Hierzu haben zu einem großen Teil die neuen Verbindungen nach Nürnberg und Wels sowie die Erhöhung der Frequenz auf der Relation Novara beigetragen. Positiv entwickelten sich auch die Bestandsverkehre, unter anderem nach Duisburg und Ludwigshafen. Durch die Bündelungseffekte kommt dieses Wachstum auch dem Gesamtumschlag der LHG zugute.

BRG-Geschäftsführerin Antje Falk: "Damit haben wir unsere schon recht anspruchsvollen Planungen noch einmal übertroffen und schließen nahtlos an das Rekordjahr 2018 an."

Die LHG meldet ein deutliches Wachstum im ersten Halbjahr. Foto: Karl Erhard Vögele

Die LHG meldet ein deutliches Wachstum im ersten Halbjahr. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 131379   Autor: LHG   vom 04.07.2019 14.44

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.