Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 17. Oktober 2019






Lübeck:

Neuausrichtung: Zwei Sparkassen-Filialen werden zu SB-Center

Die Sparkasse zu Lübeck AG richtet ihr Geschäftsstellennetz neu aus. Das Institut will auf diese Weise einem veränderten Nutzungsverhalten der Kunden und einer damit einhergehenden steigenden Nachfrage digitaler Angebote Rechnung tragen. Die Geschäftsstellen Mönkhofer Weg und Schlutup werden zu SB-Center umgewandelt.

Die Sparkasse zu Lübeck passt ihr Geschäftsstellennetz an ein verändertes, digitales Kundenverhalten an. Im Rahmen dieser Neuausrichtung werden die Geschäftsstellen Brandenbaum, St. Jürgen und Wirth-Center sowie alle weiteren Geschäftsstellen der Sparkasse zu Lübeck durch die Integration zusätzlicher Mitarbeiter weiter gestärkt.

Darüber hinaus werden die Geschäftsstellen Mönkhofer Weg und Schlutup am 25. Oktober 2019 in SB-Center (in Schlutup weiterhin mit Beratungsmöglichkeit) umgewandelt. Die Verantwortlichen des Hauses teilten hierzu mit: "Wir sind seit mehr als 200 Jahren fest in Lübeck und der Region verwurzelt, davon mehr als 50 Jahre in Schlutup. In St. Jürgen sind wir darüber hinaus mit den Geschäftsstellen Mönkhofer Weg, St. Jürgen und Wirth-Center in unmittelbarer Nachbarschaft unserer Kundinnen und Kunden sehr präsent", so Frank Schumacher, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse zu Lübeck. "So eine Veränderung will daher gut überlegt sein."

Dass diese aber notwendig ist, erklärte Frank Schumacher wie folgt: "Wir erleben jeden Tag, dass sich die Bedürfnisse der Menschen und damit die Anforderungen an uns verändern. So steigen die Nachfrage und die Nutzung der digitalen Möglichkeiten, die wir unseren Kundinnen und Kunden bieten, stetig." Immer mehr Menschen würden die Angebote der Sparkasse von zu Hause und unterwegs aus wahrnehmen – sei es online, mobil oder über das DialogCenter. Gleichzeitig sinke die Anzahl der Kundinnen und Kunden, die die Geschäftsstellen der Sparkasse nutzen. "Dies sind Entwicklungen, die alle Banken und Sparkassen in Deutschland betreffen. Deshalb haben auch wir uns dazu entschlossen, unser Geschäftsstellennetz auf diese Veränderungen hin auszurichten. Auch nach dieser Neuausrichtung sind wir das Kreditinstitut mit den meisten personenbesetzten Geschäftsstellen sowie SB-Standorten im Lübecker Stadtgebiet", so Frank Schumacher.

Zum 25. Oktober 2019 wird ferner die Geschäftsstelle Schlutup in ein SB-Center mit Beratungsmöglichkeit umgewandelt. Die weitere Nutzung der Räumlichkeiten der Geschäftsstelle ist bereits geklärt: Der Gemeinnützige Verein Lübeck-Schlutup übernimmt diese für seine Vereinsarbeit, ein Zimmer zur Beratung durch die Sparkasse rund um die Themen Vorsorge, Baufinanzierung und Anlageberatung bleibt bestehen. "Unsere Kundinnen und Kunden in Schlutup haben weiterhin die Möglichkeit, Beratungen in den Räumen der Geschäftsstelle wahrzunehmen. Diese können persönlich in unseren Geschäftsstellen, telefonisch unter 0451/147 147 oder über unsere Online-Terminvereinbarung vereinbart werden", so Oliver Saggau.

Die Verantwortlichen des Gemeinnützigen Vereins Lübeck-Schlutup bedauerten die Entscheidung der Sparkasse zu Lübeck, zeigten aber auch Verständnis und freuten sich, dass für die Versorgung in Schlutup der SB-Bereich der Sparkasse erhalten bleibt. Erfreut zeigte sich der Vorstand des Gemeinnützigen Vereins Lübeck-Schlutup darüber hinaus über das Angebot der Sparkasse, die Räumlichkeiten der Geschäftsstelle übernehmen zu dürfen. Der Vorsitzende des Vereins, Achim März, bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen. Der Verein könne somit für eine weitere Belebung und einen offenen Austausch in der bunten Gesellschaft Schlutups einstehen.

Die Geschäftsstelle Mönkhofer Weg wird zum benannten Termin in ein SB-Center umgewandelt. "Auch hier finden unsere Kundinnen und Kunden weiterhin einen Geldausgabeautomaten und ein Überweisungsterminal vor. Die Geschäftsstellen St. Jürgen und Wirth-Center befinden sich in direkter Nachbarschaft, sodass der persönliche Service und die Beratung hierhin umziehen werden", ergänzte Oliver Saggau. Die Kundinnen und Kunden des Hauses wurden durch persönliche Anschreiben über die Veränderung informiert.

Von links: Oliver Saggau, Frank Schumacher, Oke Heuer. Foto: Sparkasse.

Von links: Oliver Saggau, Frank Schumacher, Oke Heuer. Foto: Sparkasse.


Text-Nummer: 131833   Autor: Sparkasse/Red.   vom 26.07.2019 11.41

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.