Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 23. August 2019






Lübeck:

Roeckstraße: CDU Ortsverband fordert Radweg

Die Sperrung der Radwege in der Roeckstraße bleibt umstritten. Der CDU Ortsverband St. Gertrud fordert jetzt den Bau neuer Radwege, auch wenn dadurch Parkplätze entfallen würden. Neue Stellplätze könnten auf dem Gustav Radbruch Platz entstehen.

"Wir fordern die Stadtverwaltung auf, neue Radwege in der Roeckstraße zu schaffen. Die jetzige Regelung, bei der der Radverkehr auf die Straße gelenkt wird, ist eine Zumutung für Radfahrer und Autofahrer", sagt Dr. Burkhart Eymer, Vorsitzender des CDU Orstverbandes St. Getrud. "Uns ist klar, dass im Zuge der Neugestaltung Stellplätze in der Roeckstraße wegfallen werden."

Die Aufhebung der Parkstreifen hatte auch die Bauverwaltung bei den 20 Varianten geprüft. Die Idee wurde verworfen, unter anderem weil die Parkstreifen nicht durchgängig sind und mit einem erheblichen Widerstand der Anwohner gerechnet wurde.

Der CDU Ortsverband schlägt deshalb vor, die Umgestaltung des Gustav-Radbruch-Platzes zu zwei Kreuzungen zu beginnen. Auf der frei werdenden Fläche könnten Parkplätze entstehen. Die Pläne waren bereits im Jahr 2014 fertig und sollten im Jahr 2015 umgesetzt werden. Bei der Diskussion um die Umgestaltung der Travemünder Allee Anfang 2019 zeigte sich allerdings, dass die Bauverwaltung die Pläne für den neuen Platz zu den Akten gelegt und vergessen hat.

Der CDU Ortsverband St. Gertrud fordert eine Neugestaltung der Roeckstraße und des Gustav Radbruch Platzes. Foto: JW

Der CDU Ortsverband St. Gertrud fordert eine Neugestaltung der Roeckstraße und des Gustav Radbruch Platzes. Foto: JW


Text-Nummer: 131847   Autor: VG   vom 26.07.2019 17.46

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.