Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 17. Oktober 2019






Lübeck - St. Jürgen:

Bürgermeister Lindenau auf Besuch bei Lübecks Landwirten

In dieser Woche besucht Bürgermeister Jan Lindenau im Rahmen einer Sommertour landwirtschaftliche Betriebe auf dem Stadtgebiet der Hansestadt Lübeck. Ziel des Bürgermeisters ist es, die ländlich geprägten Bereiche des Stadtgebietes stärker in den Fokus zu rücken und den Dialog mit den Betrieben zu wichtigen Zukunftsfragen zu intensivieren.



Begleitet wird er unter anderem durch den Kreisvorsitzenden des Kreisbauernverbandes Lübeck-Ostholstein, Lutz Schlünzen, den Kreisgeschäftsführer Holger Schädlich sowie den Bezirksvorsitzenden Jan-Wilhelm Schmidt. Vorausgegangen war bereits ein Informationsaustausch mit dem Bauernverband im Herbst letzten Jahres.

"Als Stadt machen wir uns viel zu selten bewusst, dass rund 20 Stadtbezirke dörflichen Charakter haben und zum Teil landwirtschaftlich geprägt sind. Die Themen und Wünsche, die die Menschen und Betriebe in diesen Teilen Lübecks haben, sind nicht immer vergleichbar mit denen einer mittelgroßen Stadt. Deshalb ist mir der Austausch wichtig, um frühzeitig Gemeinsamkeiten zu entwickeln und Bedürfnisse aufzunehmen", so der Bürgermeister zum Anlass seiner Sommertour. Themen wie die Flächenentwicklung und -nutzung, die Ver- und Entsorgung sowie Entwässerung, die öffentliche Infrastruktur, die Digitalisierung und Natur- und Verbraucherschutz sind einige der Themen, die im Rahmen der Sommertour ein Thema sind.

Am Montag besuchte Bürgermeister Jan Lindenau den landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Bandholz in Lübeck-Vorrade. Der Bürgermeister zeigte sich beeindruckt von der Professionalität und der Digitalisierung beziehungsweise Robotik in der Milchviehzucht. Die Familie Bandholz nutzt beispielsweise einen Melkroboter zum Melken der Kühe.

"Es ist interessant zu sehen, wie modernste Technik Einzug in die Landwirtschaft hält und damit das Wohl des Tieres und zugleich die Produktivität steigert. Den Informationsaustausch werden wir über die Besuche hinaus fortführen, um zum Beispiel Themen der Betriebe zum Umweltschutz mit den Fachbehörden zu erörtern", so Bürgermeister Jan Lindenau zum Abschluss seines ersten Besuches im Rahmen der Sommertour. Am Dienstag (30. Juli 2019) und Mittwoch (31. Juli 2019) besucht der Bürgermeister weitere Bauernhöfe in Lübeck-Steinrade und Lübeck-Niederbüssau.

Bürgermeister Jan Lindenau besucht im Rahmen einer Sommertour landwirtschaftliche Betriebe. Fotos: Hansestadt Lübeck

Bürgermeister Jan Lindenau besucht im Rahmen einer Sommertour landwirtschaftliche Betriebe. Fotos: Hansestadt Lübeck


Text-Nummer: 131912   Autor: Presseamt Lübeck   vom 30.07.2019 11.49

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.