Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 19. August 2019






Lübeck:

Greenpeace ging aus Protest baden

Am Sonntag stiegen Aktivisten von Greenpeace in die Trave. Mit dabei hatten sie ein rund zwölf Quadratmeter großes Banner "Die Klimakrise steht uns bis zum Hals!" Am Ufer informierte ein Team von Greenpeace über die Hintergründe der Aktion.



"Wir haben Lust auf eine lebenswerte Zukunft für uns und unsere Nachkommen, deshalb setzen wir uns so für den Klimaschutz ein!", sagt Klaus Hofer von Greenpeace Lübeck. Steige die Temperatur weiterhin mit der aktuellen Geschwindigkeit, würde eine Erderhitzung von 1,5 Grad zwischen 2030 und 2052 erreicht; bis Ende des Jahrhunderts wären es drei bis vier Grad. "Der Sonderbericht des Weltklimarats, der auch Grundlage der nächsten UN-Klimakonferenz Ende des Jahres ist, macht deutlich: Bereits eine Erwärmung um 1,5 Grad wird zu einer weiteren Zunahme von Dürren, Stürmen und Überschwemmungen führen. Eine Zwei-Grad-Erwärmung könnte durch selbst beschleunigende Entwicklungen den Klimawandel aber unbeherrschbar machen."

Die Passanten konnten ihren eigenen CO2-Fußabdruck mit einem Fragequiz ermitteln. Das geht auch online: uba.co2-rechner.de

Den Aktivisten zogen mit dem Plakat durch die Trave. Fotos: JW

Den Aktivisten zogen mit dem Plakat durch die Trave. Fotos: JW


Text-Nummer: 132011   Autor: Greenpeace/red.   vom 04.08.2019 16.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.