Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 18. Oktober 2019






Schleswig-Holstein:

Deutscher Engagementpreis: Lübecker SonntagsDialoge nominiert

617 herausragend engagierte Menschen und ihre Organisationen wurden bundesweit bis zum 31. Juli 2019 für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Aus Schleswig-Holstein sind in diesem Jahr acht Nominierte im Rennen um den Deutschen Engagementpreis. Nominiert ist auch der "SonntagsDialoge e. V." aus Lübeck.

Der Verein bringt mit seinem offenen Frühstück Menschen aller Altersgruppen und Herkunft zum Austausch und gemeinsamem Tun in Projekten zusammen.

Gewinnen kann, wer in einer der fünf Kategorien die Fachjury am meisten überzeugt oder bei der Online-Abstimmung über den Publikumspreis die meisten Stimmen erhält. Vorgeschlagen wurden die Nominierten von 210 Ausrichtern von Preisen für bürgerschaftliches Engagement.

Nominiert sind außerdem das Projekt "Schenke ein Lächeln!" aus Kiel, bei dem Jugendliche Kindern im Krankenhaus ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die Langeweile für einige Stunden vertreiben. Ebenfalls nominiert sind die Bürgerstiftungen aus Ratzeburg, Mölln, Ahrensburg und Rendsburg.

Anfang September wird eine hochkarätige Fachjury über die Preisträgerinnen und Preisträger in den mit jeweils 5.000 Euro dotierten fünf Kategorien "Chancen schaffen", "Leben bewahren", "Generationen verbinden", "Grenzen überwinden" und "Demokratie stärken" entscheiden. Alle anderen Nominierten haben beim Publikumspreis die Chance auf 10.000 Euro Preisgeld. Die Online-Abstimmung über den Publikumspreis findet vom 12. September bis zum 24. Oktober 2019 statt. Bekannt gegeben werden die Gewinnerinnen und Gewinner aller sechs Preise bei einer festlichen Preisverleihung am 5. Dezember in Berlin.

Der Verein SonntagsDialoge e. V. wurde für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Bild: Archiv

Der Verein SonntagsDialoge e. V. wurde für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Bild: Archiv


Text-Nummer: 132067   Autor: D. Engagementp.   vom 07.08.2019 14.31

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.